16.06.2016
FLUG REVUE

Neuer MarinehubschrauberMH-60R fliegt in Dänemark

Die dänischen Luftstreitkräfte haben ihre ersten drei von neun Sikorsky MH-60R erhalten und mit dem Flugbetrieb begonnen.

MH60R Dänemark Schiff 2016

Die dänischen Sikorsky MH-60R kommen von Fregatten der Iver-Huitfeldt-Klasse aus zum Einsatz (Foto: Lockheed Martin).  

 

Die Marinehubschrauber wurden im Dezember 2012 über einen FMS-Vertrag im Wert von 686 Millionen Dollar gekauft. Alle Maschinen sollen bis 2018 bei der Escadrille 723 in Karup im Dienst stehen.

Die MH-60R ersetzen die dänischen Lynx Mk 90B. Sie werden vor allem für die Seeüberwachung, die Bekämpfung von Schiffen sowie für Such- und Rettungsdienste verwendet.

Dänemark ist nach Australien der zweite Exportkunde für die MH-60R, die ursprünglich für die US Navy entwickelt wurde. Neben Sikorsky (heute im Besitz von Lockheed Martin sind Lockheed Martin, Rayheon und CAE (Simulatoren) maßgeblich an dem Programm beteiligt.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Rettungshubschrauber Sikorsky HH-60W in der Endmontage

22.02.2018 - Der neue Combat Rescue Helicopter der US Air Force ist bei Sikorsky in der Endmontage. Erstflug soll noch dieses Jahr sein. … weiter

Tests in Patuxent River Sikorsky CH-53K transportiert JLTV

08.02.2018 - Bei den Flugtests in Patuxent River hat die Sikorsky CH-53K erstmals das neue Joint Light Tactical Vehicle transportiert. … weiter

Neuer Schwerer Transporthubschrauber der Bundeswehr CH-53K-Angebot: Sikorsky kooperiert mit Rheinmetall

06.02.2018 - Rheinmetall und Sikorsky bewerben sich gemeinsam um das Vorhaben Schwerer Transporthubschrauber der Luftwaffe. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde am Dienstag bekannt gegeben. … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

12.01.2018 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Schwerlasthubschrauber Sikorsky CH-53K soll auf die ILA

09.01.2018 - Neben der F-35 hat Lockheed Martin in Deutschland derzeit noch ein weiteres Eisen im Feuer. Die CH-53K King Stallion der Tochterfirma Sikorsky ist einer der Kandidaten für den Kauf eines neuen … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert