26.03.2017
FLUG REVUE

Heeresflieger bei MINUSMA in MaliTiger in Gao angekommen

Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt.

Tiger Heer Gao März 2017

Am 25. März 2017 kamen die ersen beiden Tiger der Heeresflieger in Gao an, wo sie für die UN-Mission MINUSMA fliegen (Foto: Bundeswehr/Tessenloh).  

 

Die letzte Etappe, eine etwa 1000 Kilometer lange Flugstrecke zwischen der Hauptstadt Bamako und Gao legten die beiden Tiger mit einem planmäßigen Tankstopp zurück.

Am 21. März um 4.45 Uhr Ortszeit warn die beiden Maschinen an Bord einer Antonow An-124-100 in Bamako eingetroffen. Die Frachtmaschine war am Vortag vom Flughafen Halle/Leipzig gestartet. Insgesamt wurden auf dem Flug 17,2 Tonnen Material für die Bundeswehr transportiert.

Tiger Bamako Entladung

Am 21. März waren die beiden Tiger an Bord der An-124 in Bamako gelandet (Foto: Bundeswehr/Tessensohn).  

 

Nachdem zuerst etliche Kisten, Gitterboxen und Paletten aus der Transportmaschine geladen wurden, rollte nur eine Stunde nach der Landung der erste Hubschrauber auf das Flugfeld. Dort wurden Zusatztanks für den Überführungsflug nach Gao installiert, bevor die beiden Hubschrauber aufgetankt wurden. Dann wurden die für den Lufttransport teilweise zerlegten Hubschrauber wieder flugbereit gemacht. Dazu mussten die Hauptrotorblätter, Mastvisiere und Teile des Fahrwerks wieder an den Hubschraubern montiert werden.

Die Tiger sollen im Rahmen des MINUSMA-Einsatzes der Vereinten Nationen in Mali Schutz- und Unterstützungsaufgaben wahrnehmen, im Einsatzgebiet überwachen und aufklären sowie zur Luftnahunterstützung eingesetzt werden. Die beiden noch ausstehenden Kampfhubschrauber werden in Kürze folgen. Bereits zuvor waren vier NH90 nach Mali gebracht worden.



Weitere interessante Inhalte
OCCAR-Auftrag Studien für Kampfhubschrauber Tiger MkIII

27.09.2018 - OCCAR hat ein Konsortium aus Airbus Helicopters, Thales AVS und MBDA mit Risikomimierungsstudien für eine neue Version des Tiger beauftragt. … weiter

Europäischer Kampfhubschrauber Airbus Helicopters Tiger - Die Nutzer

13.09.2018 - Der Europäische Kampfhubschrauber Tiger war schon in Afghanistan und in Afrika im Einsatz. Auch das deutsche Heer flog 2017/18 in Mali. … weiter

80 Monate nach Plan Letzter Tiger für das Heer abgenommen

02.08.2018 - Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr hat bei Airbus Helicopters Donauwörth den letzten von insgesamt 68 Unterstützungshubschraubern des Typs Tiger für die … weiter

Heeresflieger Letzter Tiger-Einsatzflug in Mali

18.06.2018 - Nach 14 Monaten haben die vier Kampfhubschrauber Tiger der Heeresflieger ihren Dienst für die Vereinten Nationen in Mali offiziell beendet. … weiter

Fast 30 Flugvorführungen ILA 2018 - Das Flugprogramm am Samstag

28.04.2018 - Vom Airbus A350-900 bis zur Bundeswehr-Luftparade: Fast 30 Vorführungen umfasst die Flugshow am ersten ILA-Publikumstag. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt