05.03.2013
FLUG REVUE

Tiger der Heeresflieger in Oberbayern abgestürzt

Am Montagabend gegen 20:30 Uhr ist beim oberbayrischen Ettal ein Eurocopter Tiger bei einem Übungsflug im Gebirge abgestürzt und völlig ausgebrannt.

Nach bisherigen Informationen schlug die zum Kampfhubschrauberregiment 36 gehörende Maschine auf einer Wiese in einem schwer zugänglichen Gebiet auf und ging in Flammen auf. Polizei und Feuerwehr sperrten den Unfallort ab. Die Besatzung, ein Pilot und ein Kommandant, konnten sich aus dem Wrack retten, teilte ein Bundeswehrsprecher mit. Leicht verletzt kamen die Männer in ein Bundeswehrkrankenhaus.

Der Hubschrauber befand sich auf einem Trainingsflug. Warum der Kampfhubschrauber vom Typ Tiger abstürzte, ist noch unklar. Experten der Bundeswehr untersuchen den Unfall.

Tiger des Heeres sind seit Dezember auch in Afghanistan im Einsatz. Sie bleiben laut eines Sprechers in Masar-i Sharif nach dem Unfall aber zunächst am Boden.



Weitere interessante Inhalte
Heeresfliegertruppe Die Hubschrauber des Heeres

02.01.2018 - Die Heeresfliegertruppe unterstützt mit ihren Transport- und Kampfhubschraubern den Einsatz der Bodentruppen. Nach der Abgabe der CH-53 an die Luftwaffe gibt es noch drei fliegende Regimenter. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Schießkampagne in der Oberlausitz

13.12.2017 - Nachdem der Kampfhubschrauber Tiger wieder für den Flugbetrieb freigegeben ist, setzt das Kampfhubschrauberregiment 36 aus Fritzlar die Ausbildung der Besatzungen fort. … weiter

Starke Kämpfer Die Kampfhubschrauber der Welt

06.11.2017 - Kampfhubschrauber sind heute integraler Bestandteil von Heereseinsätzen. Europäische, amerikanische, russische und jetzt auch chinesische und indische Muster stehen zur Auswahl. … weiter

Heeresflieger Tiger in Mali fliegen wieder

05.10.2017 - Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft. … weiter

UN-Mission Minusma Erster Tiger-Einsatzflug in Mali

09.05.2017 - Wie die Bundeswehr jetzt mitteilte, haben die Tiger des Heeres von Gao aus ihren ersten Einsatz für die Vereinten Nationen geflogen. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
08.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert