27.03.2013
FLUG REVUE

Transporter NC212i – Details der Entwicklung vereinbart

Airbus Military und PT Dirgantara Indonesia haben auf der LIMA Airshow einen Vertrag unterzeichnet, der die Einzelheiten des Entwicklungsprogramms für den leichten Transporter NC212i regelt.

C212 Thailand

Die C212 (hier im Dienst in Thailand) wird künftig bei PT Dirgantara Indonesia gebaut (Foto: Airbus Military).  

 

Das Gemeinschaftsprogramm war im letzten November angekündigt worden. Es sieht Verbesserungen für den seit den 1970er Jahren fliegenden Mehrzwecktransporter vor. Unter anderem sollen neue, digitale Avionik und Autopilotensysteme installiert werden. Die Zahl der Passagiere steigt von 25 auf 28.

Während PT Dirgantara Indonesia die Entwicklung und die Produktion in Bandung übernimmt wird Airbus Military zu Zulassung durch die EASA und die FAA (FAR 25) abwickelt. Die weltweite Vermarktung soll von beiden Firmen durchgeführt werden.



Weitere interessante Inhalte
Eurowings SR Technics übernimmt Triebwerksinstandhaltung

21.08.2018 - Die Lufthansa-Niedrigpreistochter Eurowings lässt einen Teil ihrer CFM56-5B-Antriebe künftig von dem Schweizer Instandhaltungsdienstleister betreuen. … weiter

Geschäftsreisejet Airbus stellt erste ACJ320neo fertig

17.08.2018 - Der erste ACJ320neo ist mit CFM International LEAP-1A-Triebwerken ausgestattet und soll in den kommenden Wochen zum Erstflug starten. … weiter

Lufthansa Neues Additiv für Flugzeugtreibstoffe soll Wasser binden

15.08.2018 - Lufthansa und BASF haben zum ersten Mal das neue Treibstoffadditiv Kerojet Aquarius im Flug getestet. Der Zusatzstoff soll die Flugsicherheit erhöhen und Wartungskosten reduzieren. … weiter

Einbau in umgerüstete A330-200 Größeres Crew Rest Compartment für Frachter

14.08.2018 - ACM Aircraft Cabin Modification und die Elbe Flugzeugwerke haben einen neuen Ruhebereich für das fliegende Personal in Frachtflugzeugen entwickelt. … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

09.08.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf