10.01.2019
FLUG REVUE

Neuer Tanker US Air Force akzeptiert erste Boeing KC-46A

Nach vielen Verzögerungen hat die USAF in Seattle ihren ersten KC-46A Pegasus-Tanker von Boeing übernommen.

KC-46A erste USAF 10 Januar 2019

Major Nick Cenci, USAF Chief of Flight Operations DCMA (Seattle) (links) und Major Anthony Mariapain, Major, USAF KC-46 Chief Pilot DCMA (Seattle) stehen vor dem KC-46A Pegasus auf dem Boeing Field vor dem ersten abgenommenen Tanker. Major Cenci und Major Mariapain führten die Flugabnahmeprüfungen mit dem Jet durch. (Foto: Boeing-Foto)  

 

Mit der Unterzeichnung der so genannten DD250-Papiere kann der Auslieferungsprozess fortgesetzt werden, so Boeing. Die Flugzeuge entsprechen allerdings aus Sicht der Air Force in einigen wichtigen Punkten noch nicht der Spezifikation. Deshalb werden pro Flugzeug zunächst 28 Millionen Dollar des Kaufpreises nicht an Boeing ausbezahlt.

Die McConnell Air Force Base wird die ersten vier KC-46A, die alle bereits lieferbereit sind. Weitere vier sollen dann nächsten Monat zur Altus Air Force Base in Oklahoma gehen.

Boeing hat Festaufträge für 52 von geplanten 179 Tankern für USAF. Neben dem ersten Flugzeug, das heute abgenommen wurde, befinden sich neun Flugzeuge im Kundenabnahmetest, während die restlichen Flugzeuge in Produktion sind, so der Hersteller.

Während der umfangreichen Flugtests absolvierten sechs KC-46 bisher mehr als 3800 Flugstunden und gaben mehr als 1,8 Millionen Kilogramm Kraftstoff auf A-10, B-52, C-17, KC-10, KC-135, KC-46, F-15E, F-16 und F/A-18 ab. Die Pegasus wurde unter allen Bedingungen geprüft, auch bei Nacht und unter Einhaltung von Funkstille.



Weitere interessante Inhalte
Lufthana Technik setzt Roboter ein Erstmals vollautomatisches Prüfen der Cockpit-Bedieneinheit möglich

18.01.2019 - Die Lufthansa Technik hat den weltweit ersten Roboter für vollautomatisierte Tests von Cockpit-Bedieneinheiten entwickelt. Das Verfahren befindet zur Zeit in der Integrationsphase. … weiter

Ultralangstreckenjet dient zur Ersatzteilgewinnung AJW Group zerlegt gebrauchte 777-200LR

17.01.2019 - Die kanadischen Ersatzteilspezialisten der AJW Group haben eine gebrauchte Boeing 777-200LR von Etihad Airways gekauft, um den Jet zu zerlegen und ihn als Ersatzeilspender für andere Boeing 777 zu … weiter

Pflanzenöl entsteht ohne Süßwasserverbrauch Etihad-Passagierflug mit neuem Biofuel aus Salzwasserplantage

16.01.2019 - Ein Dreamliner von Etihad Airways ist erstmals mit einem neuen Biofuel aus Abu Dhabi nach Amsterdam geflogen, das in Wüstengebieten aus mit Salzwasser bewässerten Plantagen gewonnen werden kann. … weiter

Frachterflotte wächst in Frankfurt und Leipzig Lufthansa Cargo least eine weitere 777F für AeroLogic

16.01.2019 - Im Jahr 2019 wächst die Flotte von Lufthansa Cargo um insgesamt vier Boeing 777F. Neu ist das vierte Flugzeug. Es wird ab Herbst durch den AeroLogic-Anteilseigner Lufthansa Cargo für die Leipziger … weiter

Indonesiens Marine findet entscheidenden Datenspeicher Lion Air: Stimmenrekorder geborgen

14.01.2019 - Die indonesische Marine hat am Montag den noch fehlenden Stimmenrekorder einer abgestürzten Boeing 737 MAX 8 von Lion Air geborgen. Das Gerät dürfte wichtige Hinweise auf die Unglücksursache geben, … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit