03.07.2017
FLUG REVUE

Mehrjahresvertrag für SikorskyUS Army kauft weitere Black Hawks

Sikorsky hat einen weiteren Mehrjahresvertrag für die Produktion von 257 UH-60M und HH-60M bis 2022 erhalten.

UH-60M und HH-60M MEDEVAC

Sikorsky wird bis 2022 weitere 257 UH-60M und HH-60M MEDEVAC für die US Army und ausländische Kunden bauen (Foto: Lockheed Martin).  

 

Der Auftrag im Rahmen von „Multi-Year IX“ hat einen Wert von 3,8 Milliarden Dollar (3,3 Mrd. Euro) und soll „bedeutende Einsparungen“ gegenüber jährlichen Einzelverträgen bringen, da die beteiligten Firmen langfristig planen können. Teil des Vertrags sind auch Optionen für 103 Hubschrauber im Wert von 1,4 Milliarden Dollar.

Sowohl die Transporthubschrauber UH-60M als auch die HH-60M MEDEVAC sind sowohl für die US Army als auch für Exportkunden vorgesehen, die ihre Helikopter über das US-Verteidigungsministerium beziehen.

Die Black-Hawk-Familie wird seit fast 40 Jahren gebaut, wobei die US Army frühe Helikopter durch das neue M-Modell ersetzt, das unter anderem eine komplett überarbeitete Avionik hat.



Weitere interessante Inhalte
Sikorsky Erste CH-53K an USMC geliefert

17.05.2018 - Während die Tests mit den Prototypen weiter gehen hat Sikorsky die erste CH-53K King Stallion an das US Marine Corps übergeben. … weiter

ILA 2018 Flugvorführungen 25. April 2018

26.04.2018 - FLUG REVUE zeigt die Bilder der Flugvorführung am ersten Fachbesuchertag. … weiter

Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 öffnet ihre Pforten

25.04.2018 - Am Mittwoch beginnt die fünftägige Branchenveranstaltung auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld. Rund 150.000 Besucher werden erwartet. … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

STH-Wettbewerb CH-53K mit Teamauftritt auf der ILA

18.04.2018 - Sikorsky wird auf der ILA weltweit zum ersten Mal die CH-53K zeigen. In einem „Industry Chalet“ präsentieren sich die deutschen Partner im Wettbewerb um den künftigen Schweren Transporthubschrauber … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete