13.06.2017
FLUG REVUE

Übungsbeteiligung von Fairford ausUS-Bomber gemeinsam in Europa

Erstmals hat die US Air Force alle drei Bombermuster gleichzeitig für Übungen nach Europa gebracht. Basis der B-1B, B-2A und B-52H ist RAF Fairford.

B-2, B-1 und B-52 in Fairford Juni 2017

Alle drei Bombermuster der US Air Force waren Mitte Juni 2017 in Fairford vertreten (Foto: USAF/R. Jenson).  

 

Am Freitag trafen auch zwei B-2A Spirit des 509th Bomb Wing aus Whiteman AFB, Missouri, auf der englischen Basis ein. Sie werden allerdings nur eine kurze Stippvisite machen und nicht in die regionalen Übungen im Baltikum eingebunden sein. Betreut werden die B-2A zum Teil von Angehörigen des 131st Bomb Wing der Missouri Air National Guard. Col. Jared Kennish von der Nationalgarde befehligt als Kommandeur der 322nd Air Expeditionary Group sogar die komplette Bombermission.

B-52H Start Fairford Nacht Juni 2017

Die B-52H aus Barksdale AFB flogen von Fairford aus Missionen über dem Baltikum und der Ostsee (Foto: USAF).  

 

Als erstes kamen die B-52H von der Barksdale AFB am 2. Juni in Fairford an. Die Maschinen der 20th Bomb Squadron flogen am 5. Juni ihre ersten Missionen im Rahmen der Übung Saber Strike 17, die in Estland, Lettland, Litauen und Polen abgehalten wird. Dabei wurden auch Übungsbomben abgeworfen.

Am 6. Juni waren die B-52H bei der Übung BALTOPS 2017 über der Ostsee unterwegs. Sie warfen dabei Quick Strike Mk 62 Seeminen ab, die dann innerhalb von 24 Stunden von Schiffen der NATO geräumt werden mussten, um wiederverwendet zu werden.

B-1B Fairford Juni 2017

Die B-1B Lancer der 37th Bomb Squadron aus Ellsworth trafen am 8 Juni in Fairford ein (Foto: USAF).  

 

Die Boeing B-1B Lancer trafen am 8. Juni in Fairford ein. Sie gehören zur 37th Bomb Squadron aus Ellsworth AFB in South Dakota. Die Schwenkflügler sind ebenfalls für die Teilnahme an BALTOPS (noch bis 16. Juni) und and Saber Strike (bis 24. Juni) vorgesehen.



Weitere interessante Inhalte
Ultralangstreckenjet dient zur Ersatzteilgewinnung AJW Group zerlegt gebrauchte 777-200LR

17.01.2019 - Die kanadischen Ersatzteilspezialisten der AJW Group haben eine gebrauchte Boeing 777-200LR von Etihad Airways gekauft, um den Jet zu zerlegen und ihn als Ersatzeilspender für andere Boeing 777 zu … weiter

Pflanzenöl entsteht ohne Süßwasserverbrauch Etihad-Passagierflug mit neuem Biofuel aus Salzwasserplantage

16.01.2019 - Ein Dreamliner von Etihad Airways ist erstmals mit einem neuen Biofuel aus Abu Dhabi nach Amsterdam geflogen, das in Wüstengebieten aus mit Salzwasser bewässerten Plantagen gewonnen werden kann. … weiter

Frachterflotte wächst in Frankfurt und Leipzig Lufthansa Cargo least eine weitere 777F für AeroLogic

16.01.2019 - Im Jahr 2019 wächst die Flotte von Lufthansa Cargo um insgesamt vier Boeing 777F. Neu ist das vierte Flugzeug. Es wird ab Herbst durch den AeroLogic-Anteilseigner Lufthansa Cargo für die Leipziger … weiter

Indonesiens Marine findet entscheidenden Datenspeicher Lion Air: Stimmenrekorder geborgen

14.01.2019 - Die indonesische Marine hat am Montag den noch fehlenden Stimmenrekorder einer abgestürzten Boeing 737 MAX 8 von Lion Air geborgen. Das Gerät dürfte wichtige Hinweise auf die Unglücksursache geben, … weiter

Höchste Zulassung nach Level D Erster MAX-Simulator in China

11.01.2019 - Die Textron-Tochter TRU hat Chinas ersten Simulator für die Boeing 737 MAX an das Boeing-Trainingszentrum in Schanghai geliefert. Das Trainingsgerät ist nach dem strengsten Standard Level D … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit