28.06.2013
FLUG REVUE

US Navy übernimmt erste F-35C Lightning II

In ihrer neuen Heimat auf der Eglin Air Force Base hat die Strike Fighter Squadron (VFA) 101 der US Navy ihre erste Lockheed Martin F-35C Lightning II in Empfang genommen.

Lockheed F-35C US Navy erste VFA 101

Die erste F-35C der VFA 101 nach der Landung in Eglin. Foto: © US Air Force/Roganov  

 

Die VFA 101 ist als Fleet Replacement Squadron für die Ausbildung von Piloten und Technikern auf der F-35C verantwortlich. Die "Grim Reapers" hatten bis 2005 als VF 101 auf der NAS Oceana das Personal der Grumman F-14 Tomcat geschult.



Weitere interessante Inhalte
Fleet Readiness Center East Überarbeitete F-35C geht zurück an die Flotte

18.05.2018 - Nach sieben Monaten hat das FRCE auf der Marine Corps Air Station in Cherry Point die erste modifizierte Lockheed Martin F-35C wieder ausgeliefert. … weiter

Umfangreichstes Flugerprobungsprogramm der Luftfahrtgeschichte F-35 macht letzten Flug im SDD-Programm

12.04.2018 - Das F-35 Programm hat den letzten Testflug der System Development and Demonstration-Phase durchgeführt. Nun steht die verzögerte Truppenerprobung an. … weiter

Lockheed Martin Roll-out der ersten F-35A für Südkorea

29.03.2018 - Lockheed Martin hat in Fort Worth die erste F-35A Lightning II für die Luftstreitkräfte Südkoreas offiziell präsentiert. … weiter

USS „Lincoln“ F-35C komplettiert Flugzeugträger-Qualifikation

23.03.2018 - Auf der USS „Abraham Lincoln“ hat die F-35C Lightning II ihre Flottencarrier-Qualifikation (CQ) abgeschlossen. Damit können die Truppenversuche im Laufe des Jahres beginnen. … weiter

Italienische Luftstreitkräfte F-35A fliegt für Luftraumschutz

08.03.2018 - Die Aeronatica Militare nutzt ihre in Amendola stationierten Lockheed Martin F-35A nun offiziell für den Schutz des nationalen Luftraums. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt