13.04.2017
FLUG REVUE

Eine der größten konventionellen Bomben der Welt USA werfen erstmals MOAB-Bombe ab

Bei einem Angriff auf einen Tunnelkomplex des Islamischen Staats in Afghanistan haben die Vereinigten Staaten erstmals diei GBU-43/B Massive Ordnance Air Blast-Bombe eingesetzt.

MOAB Bombe 2003

Die Massive Ordnance Air Blast-Bombe der US Air Force ist seit 2003 verfügbar. Sie ist 9,14 m lang und wiegt 9550 kg (Foto: USAF).  

 

Die MOAB ist mit einer Masse von etwa 9500 Kilogramm eine der größten konventionellen Bomben der Welt (die MOP wiegt 13600 kg). Sie ist seit 2003 verfügbar, wurde bisher aber nie verwendet.

Laut Pentagon führten die US-Streitkräfte am Donnerstag um 19:32 Uhr Ortszeit einen Angriff auf einen Tunnelkomplex im Bezirk Achin, Provinz Nangarhar durch. Die Verwendung der MOAB soll es den amerikanischen und afghanischen Streitkräften erleichtern, Säuberungen in dem Gebiet durchzuführen.



Weitere interessante Inhalte
Vorbereitungen für HMS „Queen Elizabeth“ F-35B Rampenstarttests abgeschlossen

18.10.2017 - Die Lockheed Martin F-35B ist nach umfangreichen Startversuchen über eine Rampe jetzt für Tests vom neuen Flugzeugträger HMS „Queen Elizabeth“ freigegeben, so das britische Verteidigungsministerium. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

18.10.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

Roboter im Einsatz Struktursanierung für Schweizer F/A-18 Hornet

16.10.2017 - Mit der ersten präventiven Modifikation am Flugzeug J-5003 wurde ein wichtiger Meilenstein im zweiten Struktursanierungsprogramm für die F/A-18-Flotte der Schweizer Luftwaffe erreicht. … weiter

Testprogramm Boeing KC-46A betankt KC-46A

13.10.2017 - Vor kurzem betankte eine Boeing KC-46A zum ersten Mal eine andere KC-46A. … weiter

RUAG Aviation Bangladesch bestellt zwei Dornier 228

12.10.2017 - RUAG Aviation hat einen Vertrag über den Verkauf von zwei neuen Dornier-228-Flugzeugen an die Marine von Bangladesch abgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF