28.04.2015
FLUG REVUE

SaabVerbessertes PS-05/A-Radar für Gripen C/D

Saab hat eine Mk4-Version des Gripen-Radars entwickelt, das größere Reichweite und zusätzliche Funktionen bietet.

Gripen Radar PS-05/A Mk4 April 2015

Saab hat das PS-05A-Radar der Gripen C/D gründlich überarbeitet (Foto: Saab).  

 

Für die neue Ausführung wird hinter der Antenne auch komplett neue Hardware verwendet. So werden laut Saab die Prozessorleistung gesteigert und die Verwendung flexibler Wellenformen möglich. In niedrigen Höhen soll so die Entdeckungsreichweite um 100 Prozent steigen.

Das PS-05/A Mk4 bietet eine volle Integration von AMRAAM- und Meteor-Lenkwaffen. Für letztere wurde der Downlink optimiert, so dass auch bei Datenübertragungen während langer Lenkwaffen-Flugphasen die Radarleistung nicht leidet.

Mit der neuen Elektronik sind nach Angaben des Herstellers auch weitere Verbesserungen durch Software-Anpassungen kein Problem. Das Mk4 bietet „… ausgezeichnete Störfestigkeit, Wachtumsmöglichkeiten und sehr niedrige Lebensdauerkosten“, so Lars Tossman, Leiter für Luftgestützte Überwachungssysteme bei Saab.

Neben der Verwendung in der Gripen C/D kann das PS-05/A laut Saab auch an andere Flugzeuge angepasst werden, wie Fortgeschrittenentrainer oder UAVs.



Weitere interessante Inhalte
Testprogramm in Linköping Gripen E fliegt Überschall

30.10.2017 - Die neue E-Version der Saab Gripen ist über der Ostsee erstmals schneller als Mach 1 geflogen. … weiter

Saab Aggressor-Version der Gripen vorgestellt

12.09.2017 - Auf der Rüstungsmesse DSEI in London hat Saab eine neue Variante des Gripen C vorgestellt. … weiter

Saab und Embraer Gripen NG-Entwurfszentrum in Brasilien eröffnet

25.11.2016 - Bei Embraer in Gaviao Peixoto wurde diese Woche das Gripen Design and Development Network offiziell eingeweiht. Es ist die Basis für den Technologietransfer im Rahmen der Gripen-Beschaffung durch die … weiter

Alte Schale, neuer Kern Roll-out der Saab Gripen E

12.08.2016 - Fast 30 Jahre nach dem ersten „Greif“ hat Saab mit der Gripen E die neue Generation seines Mehrzweck-Kampfflugzeugs vorgestellt. Aufträge aus Schweden und Brasilien bilden die Basis für weitere … weiter

Schweden erster Nutzer Meteor-Lenkwaffe im Dienst

11.07.2016 - Die neue Luft-Luft-Lenkwaffe mit großer Reichweite, die viel leistungsstärker als die Konkurrenz ist, hat bei der Flygvapnet ihre vorläufige Einsatzbereitschaft an der Saab Gripen erreicht. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen