14.05.2014
FLUG REVUE

Realitätsnahe Szenarien ILA: Bundeswehr zeigt wieder Übung „Will Fire“

Highlight der Bundeswehr-Präsenz auf der ILA ist wieder die gemeinsame Fähigkeitsdarstellung „Will Fire 2014“ am 21. Mai sowie an allen Publikumstagen.

A310 Tanker + tornado ILA 2012

Die Luftwaffe zeigt auf der ILA die Einsatzmöglichkeiten des A310-Tankers und der Tornado-Kampfjets (Foto: Messe BerlinI).  

 

Vier Tornado-Jets, zwei Eurofighter, zwei Kampfhubschrauber Tiger, ein Transall-Transportflugzeug und ein Tankflugzeug des Typs Airbus sollen am Himmel das Zusammenspiel militärischer Kräfte demonstrieren.

Bundeswehr ILA 2014 Static

Die ganze Palette der Bundeswehr-Flugzeuge ist in Schönefeld zu sehen (Foto: Bundeswehr).  

 

Auf einem mehr als 10000 Quadratmeter großen Freigelände zeigt die Bundeswehr als größter Einzelaussteller  eine Auswahl ihrer Flugzeuge, Hubschrauber und Aufklärungsdrohnen. Auch das Flugabwehrsystem Patriot, das derzeit seinen Beitrag zu Schutz des NATO-Partners Türkei gegen Angriffe aus Syrien leistet, und ein begehbares Lazarettmodul stehen bereit.

Mit qualifizierte Informationen aus erster Hand rund um das Thema „Arbeitgeber Bundeswehr“ wartet zudem das Team des Karriere-Trucks auf.



Weitere interessante Inhalte
Einsätze über Syrien und dem Irak Tornados fliegen erste Mission ab Al-Asrak

10.10.2017 - Zwei deutsche Tornados zur Luftaufklärung sind am Montag zu ihrem ersten Einsatzflug aus dem jordanischen Al-Asrak im Rahmen der Mission Counter Daesh gestartet. … weiter

Heeresflieger Tiger in Mali fliegen wieder

05.10.2017 - Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft. … weiter

Luftwaffe Tornados fliegen nach Jordanien

04.10.2017 - Am Mittwochvormittag starteten vier Aufklärungstornados des Luftwaffenkontingents von Jagel und Büchel aus nach Jordanien. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Katar an Eurofightern interessiert

18.09.2017 - Während eines Besuchs im Golfstaat am Sonntag unterzeichneten der britische Verteidigungsminister Sir Michael Fallon und sein katarischer Amtskollege Khalid bin Mohammed al Attiyah eine … weiter

Alpen-Saga Eurofighter in Österreich

18.09.2017 - Österreich will seine Eurofighter der Tranche 1 ausmustern und ab 2020 durch eine „überschallschnelle Flotte mit uneingeschränkter Einsatzfähigkeit bei Tag und Nacht“ ersetzen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF