06.01.2015
FLUG REVUE

LuftwaffeMission Baltic Air Policing 2014 abgeschlossen

Die Luftwaffe hat zum Jahreswechsel ihre Mission in Ämari abgeschlossen. Sie übergab die Aufgabe an Eurofighter der spanischen Luftstreitkräfte.

Eurofigher Lufwaffe Ämari Januar 2015

Am 2. Januar 2015 wurde das Luftwaffen-Kontingent vom estnischen Premierminister in Ämari verabschiedet (Foto: Luftwaffe/Eise).  

 

Mit dem Eintreffen der ersten spanischen Soldaten in Ämari am 22. Dezember begannen die Vorbereitungen zur Übergabe. Während die Kameraden der 11. Fliegerstaffel aus Morón die Ankunft ihrer Eurofighter vorbereiteten, begannen die Soldaten des deutschen Kontingentes das Zusammenpacken.

Erste wichtige Etappe bei der Übergabe war die Ankunft der vier spanischen Eurofigher am 29. Dezember. Noch am selben Tag verließen die ersten beiden Eurofighter es Jagdgeschwaders 74 Ämari in Richtung Lechfeld.

Der feierliche Übergabeapell fand am 2. Januar statt. Unter den Anwesenden der kleinen Zeremonie befinden sich außer den angetretenen Soldaten des deutschen und spanischen Kontingentes auch der Premierminister und der Verteidigungsminister Estlands, die Generalinspekteure der spanischen und estnischen Streitkräfte und die Botschafter Spaniens und Deutschlands. Kurz danach verließen auch die beiden restlichen deutschen Eurofighter Estland.

Seit Anfang September hatten die Eurofighter der Luftwaffe 33 Alpha-Scrambles durchgeführt um meist russische Flugzeuge im internationalen Luftraum zu kontrollieren.



Weitere interessante Inhalte
Ferienangebot für Luftfahrtinteressierte in München Luftwaffe und Historie an zwei Tagen

09.07.2018 - Der Freundeskreis Luftwaffe e.V. bietet am 13./14. August eine nicht alltägliche Informationsveranstaltung mit Besuchen auf dem Fliegerhorst Fürstenfeldbruck und in der Flugwerft in Schleißheim. … weiter

Luftwaffe in Lossiemouth Eurofighter verschiessen AMRAAM

19.06.2018 - Um festzustellen, wie sich die Hauptbewaffnung des Eurofighters über mittlere Entfernung schlägt, verschießt die Luftwaffe 13 AIM-120 im Testgebiet vor den Hebriden. … weiter

Tag der Bundeswehr Luftwaffe präsentiert sich in Wunstorf und Holzdorf

10.06.2018 - Beim vierten Tag der Bundeswehr am Samstag kamen 73000 Zuschauer zu den Veranstaltungen der Luftwaffe in Wunstorf und Holzdorf. … weiter

Tag der Bundeswehr Luftwaffen-Flugshow in Wunstorf

06.06.2018 - Das beste Programm beim Tag der Bundeswehr am Samstag, den 9. Juni, erwartet die Flugzeugfans beim Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf. … weiter

Luftwaffe Gerhartz übernimmt als Inspekteur von Müllner

30.05.2018 - Nach sechs Jahren unter Generalleutnant Karl Müllner hat die Luftwaffe mit Ingo Gerhartz einen neuen Inspekteur. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg