21.11.2008
FLUG REVUE

21.11.2008 - Norwegen JSF-EntscheidungNorwegen bleibt beim Joint Strike Fighter

21. November 2008 - Die norwegische Regierung hat gestern Abend auf einer Pressekonferenz verkündet, dass sie die Beschaffung des Joint Strike Fighters (F-35) als Nachfolger der F-16 empfiehlt.

Dies ist keine Überraschung, da das Land schon seit Jahren erhebliche Summen in das Programm investiert hat. Trotzdem wurden noch einmal Konkurrenten wie Eurofighter und Gripen eingeladen, "bindende Informationen" zu ihren Vorschlägen vorzulegen. Darauf reagierte allerdigns nur Saab, so dass ab 28. April zwei umfangreiche Angebote ausgewertet werden konnten. Laut Verteidigungsminister Anne-Grete Strom-Erichsen war der JSF das bessere Flugzeug, insbesondere hinsichtlich Elektronikfähigkeiten (Überwachung/Aufklärung) und Luftangriffsleistungen.



Weitere interessante Inhalte
Operation Jagged Knife F-22 greift Ziele in Afghanistan an

22.11.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre F-22A Raptor für Angriffe auf Bodenziele in Afghanistan verwendet. … weiter

Schiffe und Flugzeuge suchen im stürmischen Südatlantik Internationale Hilfsaktion für verschollenes U-Boot

21.11.2017 - Bei der Suche nach dem vor einer Woche verschollenen, argentinischen U-Boot ARA San Juan hilft eine internationale Flotte von Schiffen und Suchflugzeugen. … weiter

Jets im Geschwindigkeitsrausch Top 10: Die schnellsten Flugzeuge der Welt

16.11.2017 - Nationales Prestige und technisches Knowhow: Nicht nur die Supermächte lieferten sich einen Wettstreit um immer neue Geschwindigkeitsrekorde. … weiter

Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

13.11.2017 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

BAE Systems Lebensdauertest der F-35A erreicht 24000 Flugstunden

10.11.2017 - Die F-35A Lightning II hat bei BAE in Brough ihre dritte Lebensdauertestphase abgeschlossen und somit 24000 simulierte Flugstunden hinter sich gebracht. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA