16.04.2013
FLUG REVUE

A310 der Luftwaffe fliegt syrische Bürgerkriegsopfer aus

Ein Luftwaffen-Airbus A310 MedEvac der Flugbereitschaft hat 36 schwer- bis schwerstverletzte syrische Bürgerkriegsopfer nach Deutschland gebracht.

Das mit modernsten medizinischen Geräten ausgestattete Flugzeug hatte die Patienten in der jordanischen Hauptstadt Amman aufgenommen. Erste Station des „Fliegenden Krankenhauses der Luftwaffe“ war das über 2800 Kilometer entfernte Stuttgart. Dort wurden neun Verletzte an das Bundeswehrkrankenhaus in Ulm übergeben.

Zweiter Stopp des Hilfsfluges war die Flugbereitschaft der Bundeswehr in Köln-Wahn. Dort übernahm eine bereitstehende Transall des Lufttransportgeschwaders 62 sieben Patienten zum Weitertransport nach Wittmund. Sie werden dort im nahegelegenen Bundeswehrkrankenhaus Westerstede weiterversorgt.

Der Luftwaffen-Airbus startete dann mit den verbliebenen 20 Syrern Richtung Hamburg und Berlin Die dortigen Bundeswehrkrankenhäuser nahmen jeweils zehn Verletzte zur weiteren medizinischen Versorgung auf.



Weitere interessante Inhalte
Ferienangebot für Luftfahrtinteressierte in München Luftwaffe und Historie an zwei Tagen

25.07.2018 - Der Freundeskreis Luftwaffe e.V. bietet am 13./14. August eine nicht alltägliche Informationsveranstaltung mit Besuchen auf dem Fliegerhorst Fürstenfeldbruck und in der Flugwerft in Schleißheim. … weiter

Tag der Bundeswehr Luftwaffe präsentiert sich in Wunstorf und Holzdorf

10.06.2018 - Beim vierten Tag der Bundeswehr am Samstag kamen 73000 Zuschauer zu den Veranstaltungen der Luftwaffe in Wunstorf und Holzdorf. … weiter

Tag der Bundeswehr Luftwaffen-Flugshow in Wunstorf

06.06.2018 - Das beste Programm beim Tag der Bundeswehr am Samstag, den 9. Juni, erwartet die Flugzeugfans beim Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf. … weiter

Luftwaffe Gerhartz übernimmt als Inspekteur von Müllner

30.05.2018 - Nach sechs Jahren unter Generalleutnant Karl Müllner hat die Luftwaffe mit Ingo Gerhartz einen neuen Inspekteur. … weiter

Impressionen Die Bundeswehr auf der ILA 2018

25.04.2018 - FLUG REVUE zeigt Impressionen der Bundeswehr auf der ILA. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen