26.07.2010
FLUG REVUE

Aermacchi MB-339 für Kunstflugteam der VAE

Die Vereinigten Arabischen Emirate stellen ein nationales Kunstflugteam auf, das mit MB-339 ausgerüstet wird. Die letzten Flugzeuge werden derzeit auf die Lieferung vorbereitet.

MB-339 VAE Kunstflugteam

Das Kunstflugteam der Vereinigten Arabischen Emirate nutzt speziell lackierte MB-339A (Foto: Alenia Aermacchi).  

 

Insgesamt haben die VAE zehn der italienischen Strahltrainer für das Team vorgesehen. Davon waren sechs MB-339A bereits im Bestand, vier weitere wurden bestellt. Die Modifikationen beziehen sich auf das Kraftstoffsystem und den Einbau einer Rauchanlage (rot, weiß, grün und schwarz, entsprechend den Landesfarben).

Die Lackierung der Doppelsitzer für das Al-Fursan-Team (die Ritter) ist in einem Goldton auf schwarzem Grund gehalten.



Weitere interessante Inhalte
Hilfe bei der Verkabelung im Flugzeug Boeing testet erweiterte Realität

22.01.2018 - Der US-Flugzeugbauer untersucht das Potenzial von Augmented Reality in der Produktion, insbesondere im Bereich der Verkabelung. … weiter

Kooperationsverhandlungen Brasilien soll letztes Wort bei Embraer behalten

22.01.2018 - Boeing hat der brasilianischen Regierung zugestanden, dass sie im Fall einer Fusion ihre "goldene Aktie" und damit das letzte Wort bei Embraer behalten könnte. … weiter

Die Termine der bekanntesten Flugstaffeln Kunstflugteams 2018

20.01.2018 - Auch 2018 wird es wieder viele Möglichkeiten geben, die berühmtesten Kunstflugstaffeln der Welt zu erleben. Hier finden Sie die bereits bekannten Termine. … weiter

FLUG REVUE - Die Leserreisen 2018 Top-Touren zu den besten Airshows der Welt

20.01.2018 - Die Top-Airshows in Fairford (Royal International Air Tattoo) und Radom plus eine große China-Tour – unsere Leserreisen 2018 lassen das Herz jedes Luftfahrt-Fans wieder höher schlagen. Buchen Sie … weiter

Operation OKRA Australien fliegt letzte F/A-18F-Mission über Irak

17.01.2018 - Zwei Super Hornets der Royal Australian Air Force haben die letzte Angriffsmission der Australian Air Task Group über dem Irak geflogen. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?