28.07.2010
FLUG REVUE

AWACS-Verband der NATO beauftragt TNT mit Lufttransportdienstleistungen

Der Vertrag zur Schaffung von Ersatz für die drei TCA-Luftfahrzeuge des NATO-AWACS-Programms wurde an TNT Airlines SA (Lüttich, Belgien) vergeben.

Die NATO Airborne Early Warning and Control Programme Management Agency (NAPMA) in Brunssum, Niederlande, unterzeichnete heute den Fünfjahresvertrag über die Bereitstellung von Kapazitäten für die Beförderung von Gütern und Passagieren ab dem 1. Januar 2012.

Im Rahmen des Vertrags wird der routinemäßige und der kurzfristige Lufttransport von Personal und Ausrüstung für die NATO sichergestellt.   Die für den neuen Vertrag festgelegten Richtlinien umfassten die Notwendigkeit, leisere Luftfahrzeuge bereitzustellen, wie in der umfassenden Studie von Landrum and Brown (Landrum and Brown Final Comprehensive Study) empfohlen.

Die Außerdienststellung der derzeitigen TCA-Luftfahrzeuge erfolgt in der Zeit vor und unmittelbar nach Vertragsbeginn.   Die Außerdienststellung der ersten TCA-Maschine ist im August vorgesehen.  

Im Oktober 2009 genehmigte das Direktorium der NAPMO (NATO Airborne Early Warning and Control Programme Management Organisation) die weitere Vorgehensweise bezüglich der Durchführung des Auswahlverfahrens für die Schaffung von Ersatz für die derzeitigen TCA-Luftfahrzeuge. Eine entsprechende Aufforderung zur Angebotsabgabe wurde von allen betroffenen NAPMO-Dienststellen gemeinsam ausgearbeitet und an eine Vielzahl von internationalen Unternehmen ausgegeben.

Ein mit der Auswahl des Auftragnehmers beauftragtes Team, bestehend aus Vertretern der NAPMA, des NATO-Frühwarnflottenkommandos (bei SHAPE, Mons, Belgien), des Haupteinsatzflugplatzes des E-3A-Verbandes in Geilenkirchen sowie der NAMSA (NATO Maintenance and Supply Agency) in Luxemburg bewertete den von TNT S.A unterbreiteten Vorschlag als die Lösung, die die Forderungen der NATO am besten erfüllt.




FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete