08.02.2012
FLUG REVUE

Baltic Air Policing bis 2018 verlängert

Der NATO-Rat hat heute beschlossen, die Luftraumüberwachung über den Baltischen Staaten bis 2018 weiterhin durch rotierende Verlegungen von Kontingenten aus den Mitgliedsländern nach Siauliai sicherzustellen.

F-16 Baltic Air Policing

Norwegen gehört zu den Ländern, die sich beim Baltic Air Policing in Siauliai engagieren (Foto: Verteidigungsministerium Litauen).  

 

Das mit der Mitgliedschaft von Estland, Litauen und Lettland 2004 eingeführte Baltic Air Policing war zuletzt im August 2010 bis 2014 verlängert worden, da an einen Aufbau eigener Kampfflugzeug-Staffeln aus finanziellen Gründen nicht zu denken ist.

Jetzt heißt es, dass zumindest die Unterstützungleistungen der „Host Nations" erhöht werden sollen und man eine „tragfähige langfristige Lösung" suchen wolle.

Derzeit sind F-4F der Luftwaffe in Siauliai. Deutschland hat die Sicherung des Luftraums an der russischen Grenze schon fünf Mal durchgeführt. Fighter aus den USA, Dänemark, Polen und Frankreich verlegten drei Mal, und Belgien sowie Norwegen waren je zwei Mal vor Ort.



Weitere interessante Inhalte
Aufklärungsdrohne Frankreich verabschiedet Harfang

15.01.2018 - Die UAV-Staffel 1/33 "Belfort" hat 709 in Cognac-Châteaubernard das unbemannte Überwachungsflugzeug Harfang offiziell außer Dienst gestellt. … weiter

Matra Défense und Eurofighter Strafzahlungen für Airbus

13.01.2018 - Airbus hat in Taiwan eine Strafzahlung in einem Handelsstreit mit dem Land akzeptiert. In München wird derweil wegen Strafzahlungen in Zusammenhang mit dem Eurofighter-Verkauf nach Österreich … weiter

Kooperation mit Group Naval Airbus Helicopters erhält Studienauftrag für Marinedrohne

12.01.2018 - Die französische Beschaffungsbehörde DGA hat einen Auftrag zur Technologieentwicklung im Bereich der Drehflügeldrohnen an ein Konsortium von Naval Group und Airbus Helicopters vergeben. … weiter

Lenkwaffe von UVision Air Hero-400EC: Erfolgreiche Demonstration

11.01.2018 - UVision Air hat sein Hero-400EC Extended Range Loitering System, eine Mischung aus Aufklärungs-UAV und Lenkwaffe, für einen „strategischen Kunden“ demonstriert. … weiter

Neue Lenkwaffe von Lockheed Martin AH-1Z testet JAGM

11.01.2018 - Die US-Marine hat in Patuxent River ihre ersten Testflüge mit der Joint Air-to-Ground Missile am Kampfhubschrauber Bell AH-1Z durchgeführt. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?