08.02.2012
FLUG REVUE

Baltic Air Policing bis 2018 verlängert

Der NATO-Rat hat heute beschlossen, die Luftraumüberwachung über den Baltischen Staaten bis 2018 weiterhin durch rotierende Verlegungen von Kontingenten aus den Mitgliedsländern nach Siauliai sicherzustellen.

F-16 Baltic Air Policing

Norwegen gehört zu den Ländern, die sich beim Baltic Air Policing in Siauliai engagieren (Foto: Verteidigungsministerium Litauen).  

 

Das mit der Mitgliedschaft von Estland, Litauen und Lettland 2004 eingeführte Baltic Air Policing war zuletzt im August 2010 bis 2014 verlängert worden, da an einen Aufbau eigener Kampfflugzeug-Staffeln aus finanziellen Gründen nicht zu denken ist.

Jetzt heißt es, dass zumindest die Unterstützungleistungen der „Host Nations" erhöht werden sollen und man eine „tragfähige langfristige Lösung" suchen wolle.

Derzeit sind F-4F der Luftwaffe in Siauliai. Deutschland hat die Sicherung des Luftraums an der russischen Grenze schon fünf Mal durchgeführt. Fighter aus den USA, Dänemark, Polen und Frankreich verlegten drei Mal, und Belgien sowie Norwegen waren je zwei Mal vor Ort.



Weitere interessante Inhalte
Operation Jagged Knife F-22 greift Ziele in Afghanistan an

22.11.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre F-22A Raptor für Angriffe auf Bodenziele in Afghanistan verwendet. … weiter

Schiffe und Flugzeuge suchen im stürmischen Südatlantik Internationale Hilfsaktion für verschollenes U-Boot

21.11.2017 - Bei der Suche nach dem vor einer Woche verschollenen, argentinischen U-Boot ARA San Juan hilft eine internationale Flotte von Schiffen und Suchflugzeugen. … weiter

expoAIR in München Neuer Branchentreff für Luft- und Raumfahrtzulieferer

21.11.2017 - Auf der Messe München findet noch bis Mittwoch die erste expoAIR statt. Die Messe widmet sich aktuellen und künftigen Fertigungstechnologien für die Luft- und Raumfahrtindustrie. … weiter

Berijew Frühwarnflugzeg A-100 startet zum Erstflug

19.11.2017 - Am Samstag ist bei Berijew (flugzeugwerk Taganrog) das erste Modell des neuen Frühwarnflugzeugs A-100 zum Jungfernflug gestartet. … weiter

Deutsche Flugsicherung Neues Flugsicherungssystem in Karlsruhe

17.11.2017 - Nach mehr als zehn Jahren Entwicklungszeit ging kürzlich das neue Flugsicherungssystem iCAS in der Karlsruher Kontrollzentrale der DFS in Betrieb. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA