22.10.2013
FLUG REVUE

Pentagon: Neuer Plan für öffentliche AuftritteBlue Angels fliegen 2014 wieder

Die US Navy hat gestern angekündigt, dass ihr Kunstflugteam im kommenden Jahr die volle Saison im Einsatz sein soll.

Blue Angels Formation 2012

Die Blue Angels werden 2014 wieder ihre bekannten Flugmanöver zeigen (Foto: US Navy).  

 

IN DIESEM ARTIKEL

Dass die Blue Angels nach den Sparmaßnahmen in diesem Jahr (Stichwort „Sequestration“) wieder auf Tour gehen können wurde möglich, nachdem das Pentagon einen neuen „Community Ourtreach Plan“ erarbeitet hat. Dieser sieht Kürzungen von 104 Millionen Dollar vor, was einer Reduzierung von etwa 45 Prozent gegenüber dem Niveau von 2012 gleichkommt.

Sowohl das Pentagon als auch die US Navy betonen, dass es trotz aller Sparmaßnahmen wichtig ist, die Aufgaben und Fähigkeiten des Militärs der Bevölkerung zu präsentieren. Ein gutes Image und breite Unterstützung sind notwendig, wenn die Freiwilligenarmee weiter qualifiziertes Personal rekrutieren will.

Die Streichung fast sämtlicher Auftritte in der Öffentlichkeit in den letzten Monaten betraf laut Pentagon über 2800 Veranstaltungen im ganzen Land. Unter anderem wurde ine ganze Reihe von Airshows abgesagt.


WEITER ZU SEITE 2: Die Liste der Auftritte der Blue Angels 2014

1 | 2 |     


Weitere interessante Inhalte
Über Satellitenverbindung Echtzeit-Wetter direkt ins Cockpit

16.08.2018 - Über die EFB Weather Awareness Solution (eWAS) von Sitaonair und eine sichere Satelliten-Verbindung von Inmarsat erhalten Piloten Wetter-Updates im Flug. … weiter

Northrop Grumman und Raytheon AESA-Radar für F/A-18C Hornet gesucht

15.08.2018 - Das US Marine Corps will seine alten Hornets mit einem AESA-Radar modernisieren. Das AN/APG-83 und das AN/APG-79(V)4 konkurrieren um einen Auftrag für die Ausrüstung von knapp 100 Flugzeugen. … weiter

Luftwaffe in Jordanien Tornados erreichen 1500 Aufklärungsflüge über dem Irak und Syrien

14.08.2018 - Im Rahmen der Operation "Inherent Resolve“ haben die Tornados des Deutschen Einsatzkontingentes bereits 1500 Flüge im Kampf gegen die IS-Terrormiliz durchgeführt. … weiter

Royal Canadian Air Force Die letzten Monate für den CH-124 Sea King

13.08.2018 - Während der Nachfolger CH-148 Cyclone endlich zum ersten Einsatz aufgebrochen ist hält die 443 Maritime Helicopter Squadron noch die Stellung mit dem seit 55 Jahren im Dienst stehenden CH-124. … weiter

Bobzin löst Potthoff ab Neuer Kommandeur der Marineflieger

10.08.2018 - Kapitän zur See Matthias Potthoff hat das Kommando über die Marineflieger an Kapitän zur See Thorsten Bobzin übergeben. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf