04.10.2016
FLUG REVUE

Übungen in Malaysia, Japan und KoreaBriten schicken Eurofighter nach Asien

Acht Eurofighter der Royal Air Force sind zur Übung "Exercise Bersama Lima 16" in Malaysia eingetroffen. Die von Tankern der RAF begleiteten Jäger werden Asien in mehreren Etappen besuchen.

Eurofighter RAF Butterworth Malaysia

Von Schottland nach Malaysia (Foto) hat Großbritannien acht seiner Eurofighter für eine mehrwöchige Übung verlegt. Foto und Copyright: MOD Crown Copyright  

 

Die acht Eurofighter Typhoon des 1(Fighter) Squadron aus RAF Lossiemouth landeten am Sonntag auf der Basis Butterworth der Royal Malaysian Air Force, teilte die RAF mit. Die Eurofighter trafen in zwei Vierformationen ein, die jeweils von einem Voyager-Tanker der RAF begleitet wurden. Mehrfach wurden die Eurofighter bei etwa 480 km/h im Flug betankt. Dennoch wurden auch mehrere ungenannte Zwischenstopps eingelegt.

Die Übung "Exercise Bersama Lima 16" ist ein jährliches Training Großbritanniens, Malaysias, Singapurs, Australiens und Neuseelands. Die Briten nehmen daran von Butterworth aus teil. Großbritannien schickt ergänzend auch noch die Kunstflugstaffel "Red Arrows" nach Malaysia. Nach der Übung, die am Dienstag beginnt und bis zum 21. Oktober dauert, werden die Eurofighter nach Japan und Korea weiterfliegen und dort ebenfalls an Übungen teilnehmen.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Europas neuer Militärtransporter Airbus A400M: Die aktuellen Nutzer

09.01.2018 - Der Militärtransporter A400M von Airbus Defence and Space ist ein viermotoriger Schulterdecker mit Turboprop–Triebwerken. Bisher haben acht Kundennationen insgesamt 174 Flugzeuge bestellt. Bis Ende … weiter

Luft-Boden-Fähigkeit für den Eurofighter Luftwaffe übernimmt GBU-48-Bombe

19.12.2017 - Am Montag wurde beim Taktischen Luftwaffengeschwader 31 „B“ in Nörvenich die laser- und GPS-gesteuerte Guided Bomb Unit 48 (GBU-48) symbolisch an die Luftwaffe übergeben. … weiter

Unterzeichnung in Doha Katar bestellt Eurofighter

11.12.2017 - Katar hat am Sonntag den erwarteten Vertrag über die Beschaffung von 24 Eurofighter Typhoon mit BAE Systems unterzeichnet. Die Lieferungen sollen 2022 beginnen. … weiter

Royal Air Force Eurofighter trainieren mit Qatar Emiri Air Force

01.12.2017 - Die RAF hat Typhoons für eine gemeinsame Übung mit der Qatar Emiri Air Force nach Al Udeid verlegt. Katar will 24 Eurofighter kaufen. … weiter

P3E-Verbesserungspaket Brimstone-Testserie mit dem Eurofighter abgeschlossen

09.11.2017 - BAE Systems hat eine Serie von Schüssen des Luft-Boden-Flugkörpers MBDA Brimstone von einem Eurofighter Typhoon abgeschlossen. Tests der bei RAF folgen. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?