26.10.2011
FLUG REVUE

Bundeswehr reduziert Verbände

Als letzten Baustein der Bundeswehr-Reform gab Verteidigungsminister Thomas de Maizière heute die Stationierungsentscheidungen bekannt. Unter anderem werden fünf Geschwader von Luftwaffe und Heer aufgelöst.

Als „Ergebnis einer gründlichen und umfassenden Analyse, in der alle relevanten Faktoren sorgsam und umfassend gegeneinander abgewogen wurden“ reduziert sich die Zahl der Bundeswehrstandorte von 328 auf 264. Aufgelöst werden unter anderem:
# Jagdbombergeschwader 32 in Lechfeld (Tornado ECR)
# Lufttransportgeschwader 61 in Penzing (Ausmusterung Transall)
# Lufttransportgeschwader 63 in Hohn (Ausmusterung Transall)
# Mittleres Transporthubschrauberregiment 15 in Rheine (Übergabe CH-53 an die Luftwaffe und Stückzahlreduzierung)
# Kampfhubschrauberregiment 26 in Roth (Stückzahlreduzierung Tiger, der nun nur in Fritzlar fliegt)
# Heeresfliegerverbindungs- und Aufklärungsstaffel 100 in Celle
# Heeresfliegerunterstützungsstaffel 1 in Holzdorf
# Marinefliegergeschwader 5 in Kiel (Verlegung nach Nordholz zum MFG 3, schon lange geplant)

Die Luftwaffe löst darüber hinaus verschiedene Luftabwehreinheiten auf. Auch die Technischen Schule in Kaufbeuren sowie das Luftwaffeninstandhaltungsregiment in Erding fallen weg. Aufgegeben wird zudem der Standort Trollenhagen.

Wie bereits bekannt, gibt es keine Divisionskommandos mehr. Das Flugmedizinische Institut der Luftwaffe verlegt von Fürstenfeldbruck nach Köln-Wahn. In Wittmund (JG 71) werden Teile eines Eurofighter-Geschwaders stationiert.



Weitere interessante Inhalte
Tag der Bundeswehr Luftwaffe präsentiert sich in Wunstorf und Holzdorf

10.06.2018 - Beim vierten Tag der Bundeswehr am Samstag kamen 73000 Zuschauer zu den Veranstaltungen der Luftwaffe in Wunstorf und Holzdorf. … weiter

Tag der Bundeswehr Luftwaffen-Flugshow in Wunstorf

06.06.2018 - Das beste Programm beim Tag der Bundeswehr am Samstag, den 9. Juni, erwartet die Flugzeugfans beim Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf. … weiter

Luftwaffe Gerhartz übernimmt als Inspekteur von Müllner

30.05.2018 - Nach sechs Jahren unter Generalleutnant Karl Müllner hat die Luftwaffe mit Ingo Gerhartz einen neuen Inspekteur. … weiter

Impressionen Die Bundeswehr auf der ILA 2018

25.04.2018 - FLUG REVUE zeigt Impressionen der Bundeswehr auf der ILA. … weiter

Bundeswehr-Hubschrauber kollidiert bei Tankstopp mit Tower Ein Toter bei CH-53-Unfall in Haßfurt-Schweinfurt

10.04.2018 - Auf dem Verkehrslandeplatz Haßfurt-Schweinfurt ist es am Montag zu einem Unglück gekommen. Eine zum Tanken zwischen gelandete CH-53 der Bundeswehr stieß mit ihren Rotorblättern an den Kontrollturm, … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete