24.07.2017
FLUG REVUE

Erfolgreicher Raketenabwehrtest C-17 wirft Zielflugkörper ab

Beim jüngsten Test des THAAD-Systems wurde eine Rakete über dem Pazifik im Norden Hawaiis abgewehrt. Die 418th Flight Test Squadron warf das Zielobjekt mithilfe einer Boeing C-17 mit einem Fallschirm ab.

C-17 418th FTS Raketenabwehr

Eine Boeing C-17 kam bei dem Raketenabwehrtest zum Einsatz. Foto und Copyright: US Air Force  

 

Nach ersten Angaben konnten die geplanten Flugziele erreicht werden: Der Bedrohungs-Prototyp in Form eines ballistischen Mittelstreckenflugkörpers wurde laut der US-amerikanischen Missile Defense Agency (MDA) vom THAAD Waffensystem (Terminal High Altitude Area Defense) erfolgreich entdeckt, verfolgt und abgefangen. Es sei der 14. erfolgreiche Abwehrversuch in Folge für das THAAD-System gewesen.

Der Flugtest THAAD (FTT)-18 wurde vom MDA mithilfe vielzähliger weiterer Akteure wie der US Army, der Air Force und der amerikanischen Küstenwache durchgeführt. Die 418th FTS war zum Beispiel für den Abwurf des Zielflugkörpers zuständig. Laut Paul Calhoun, dem Kommandeur des 418th FTS, sind die Flugprofile sehr schwierig und erforderten viele Stunden sorgfältiger Planung und Vorversuche im letzten Jahr.

THAAD stellt ein weltweit transportfähiges, schnell einsetzbares Element dar, um ballistische Raketen innerhalb oder außerhalb der Atmosphäre während ihrer finalen Flugphase abzuwehren. Das System verfügt über eine Hit-To-Kill-Technologie bei der die kinetische Energie das einfliegendes Zielobjekt zerstört.



Weitere interessante Inhalte
Monatelange Flugzeit Aurora enthüllt Riesen-Solarflugzeug Odysseus

14.11.2018 - Aurora Flight Sciences hat in Manassas das angeblich „leistungsfähigste solarbetriebene autonome Flugzeug der Welt“ enthüllt. Es soll im Frühjahr 2019 erstmals abheben. … weiter

Schwerer Transporthubschrauber STH für Luftwaffe gesichert

09.11.2018 - Durch eine deutliche Steigerung der Verteidigungsausgaben wird auch die geplante Beschaffung eines CH-53-Nachfolgers möglich, für den 5,6 Millarden Euro in den Haushalt eingestellt wurden. … weiter

Hersteller reagiert auf Lionair-Absturz in Indonesien Boeing und FAA geben Sicherheitsanweisungen für 737 MAX heraus

08.11.2018 - Der Flugzeughersteller Boeing hat in einer Sicherheitsanweisung an alle Betreiber der 737 MAX Handlungsanweisungen bei Störungen des Anstellwinkelsensors wiederholt. Damit reagiert der Hersteller auf … weiter

Flugzeugunglück in Indonesien UPDATE: Abgestürzte Boeing 737 MAX geortet?

31.10.2018 - In Indonesien geht die Suche nach dem Wrack der am Montag bei einem Inlandsflug abgestürzten Boeing 737 MAX 8 weiter. Für die 189 Insassen besteht keine Überlebenshoffnung mehr. … weiter

Komponenten für 737 und 767 Boeing öffnet britisches Werk in Sheffield

25.10.2018 - Boeing hat im britischen Sheffield ein neues Werk für Klappenantriebe in den Flügeln der Boeing 737 und 767 eröffnet. Es ist der erste eigene Produktionsstandort des US-Branchenriesen in Europa. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen