10.05.2014
FLUG REVUE

GeschwaderDie fliegenden Verbände der Marine

Nach der Außerdienststellung der Tornado-Jagdbomber des Marinefliegergeschwaders 2 im August 2005 verfügt die deutsche Marine noch über zwei fliegende Verbände. Diese sind seit dem Umzug des MFG5 im Herbst 2012 beide in Nordholz stationiert.

Sea King Mk 41 Marine

Die Sea King Mk 41 ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil der Marineflieger (Foto: Bundeswehr/Wendt)  

 

IN DIESEM ARTIKEL

MARINEFLIEGERGESCHWADER 3 "GRAF ZEPPELIN" (MFG 3)
Basis (base): Nordholz (Feuerweg 6, 27637 Nordholz, Tel: 04741/941011)
Staffeln (squadrons): 2
Flugzeuge (aircraft): 2 x Dornier 228LM, 8 x Lockheed P-3C Orion
Auftrag (mission): Seeaufklärung, Umweltüberwachung.
Kommodore: Fregattenkapitän Per Fritz Weiler (seit 5. April 2013)

Aufstellung (commissioning): 1. Juli 1964 in (at) Nordholz. Übernahme von Teilen des MFG 2.
Frühere Ausrüstung (previous equipment): Breguet Br.1150 Atlantic (Seeüberwachung und U-Bootjagd, ESM), Fairey Gannet T.5/AS.4, Piaggio P.194D, Westland Sea Lynx Mk 88/88A


WEITER ZU SEITE 2: MARINEFLIEGERGESCHWADER 5 (MFG 5)

1 | 2 |     


Weitere interessante Inhalte
Seefernaufklärer der Marine Lockheed Martin modernisiert deutsche P-3C Orion

03.11.2017 - In der zweiten Phase des P-3C Mission Refreshment Programms der Deutschen Marine erneuert Lockheed Martin unter anderem die Instrumentenflugfähigkeiten der acht Seefernaufklärer. … weiter

Rockwell Collins Flight2-Avionik für griechische P-3 Orion

24.10.2017 - Rockwell Collins wird das integrierte Avioniksystem Flight2 nun auch in den Lockheed Martin P-3 Orion der griechischen Marine installieren. … weiter

Piratenjagd vor Somalia P-3C der Marine erreichen 6000 Stunden bei EU-NAVFOR

05.10.2017 - Die deutschen Orion-Seefernaufklärer sind bei der Mission EU-NAVFOR von Dschibuti aus nun über 6000 Stunden geflogen. … weiter

Elektroniklieferant für Kabinen und Flugzeugsitze Bühler Motor übernimmt Dornier Technologie Systems

02.08.2017 - Die Bühler Motor GmbH aus Nürnberg hat am 1. August die Dornier Technologie Systems GmbH aus Uhldingen-Mühlhofen von Iren Dornier übernommen. … weiter

Marineflieger P-3C Orion zurück bei „Atalanta“

16.03.2017 - Die Deutsche Marine stellt der EU-Operation „Atalanta“ zum wiederholten Mal einen Seefernaufklärer zur Verfügung. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA