01.10.2013
FLUG REVUE

LandesverteidigungDie Schweizer Luftwaffe

Schon im Frieden hat die Schweizer Luftwaffe vielfältige Aufgaben zu erfüllen. Dafür stehen rund 190 Flugzeuge und Hubschrauber zur Verfügung.

F-18 Hornet Schweiz

Die F/A-18C Hornet sind die Speerspitze der Schweizer Luftwaffe (Foto: Schweizer Luftwaffe).  

 

IN DIESEM ARTIKEL

Existenzsicherung, Raumsicherung und Verteidigung sowie Friedensunterstützung und Krisenbewältigung sind für die Armee der neutralen Schweiz die Bereiche, die sie abdecken muss.

Für die Luftwaffe des Landes bedeutet dies zum Beispiel, den Luftraum ständig zu kontrollieren und Flugzeuge für den Luftpolizeidienst bereit zu halten. Im Erstfall müsste sie die Luftverteidigung mit bodengebundenen Mitteln und Kampfflugzeugen sicherstellen.

Darüber hinaus leistet die Luftwaffe bei Naturkatastrophen und anderen Ereignissen Transportunterstützung für die zivilen Behörden, insbesondere mit Hubschraubern.

Schließlich steht die Schweizer Luftwaffe auf Anforderung der Regierung auch für internationale Einsätze bereit. Bisher hat sie sich dabei auf Transporteinsätze beschränkt, wie auf dem Balkan.

Sämtliche Live-Missionen der Luftwaffe werden vom Kommando Einsatz Luftwaffe geplant und durchgeführt. Dazu gehören zum Beispiel Personensuchflüge mit dem Infrarotgerät eines Super Pumas, Einsätze gegen Waldbrände, oder der Schutz von Konferenzen (z.B. mit F/A-18 Hornet anlässlich des World Economic Forums).


WEITER ZU SEITE 2: Die fliegenden Verbände der Schweizer Luftwaffe

1 | 2 | 3 |     


Weitere interessante Inhalte
Schweizer Lufwaffe F/A-18C mit gebrochener Klappenbefestigung

31.01.2018 - Bei allen F/A-18 Hornet der Schweizer Luftwaffe muss vor dem nächsten Flug ein Befestigungsscharnier der Landeklappe auf Risse geprüft werden. … weiter

Amerikanischer Navy-Kampfjet F-18 Hornet: Die aktuellen Nutzer

15.12.2017 - Die von McDonnell Douglas entwickelte und gebaute F/A-18 Hornet ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampflugzeug. Ursprünglich wurde die F/A-18 für den Einsatz auf Flugzeugträgern entwickelt, doch auch … weiter

Globale Fighter Top 10: Die zahlreichsten aktiven Kampfjet-Typen

13.12.2017 - Welche Kampfflugzeugmuster dominieren heute die weltweiten Flotten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter

36-Stunden-Übung in Payerne Schweizer Luftwaffe probt 24-Stunden Polizeidienst

24.11.2017 - Mit einer Übung in Payerne bereitete sich die Schweizer Luftwaffe weiter auf den Luftpolizeidienst 24 vor, der bis Ende 2020 schrittweise eingeführt wird. … weiter

Roboter im Einsatz Struktursanierung für Schweizer F/A-18 Hornet

16.10.2017 - Mit der ersten präventiven Modifikation am Flugzeug J-5003 wurde ein wichtiger Meilenstein im zweiten Struktursanierungsprogramm für die F/A-18-Flotte der Schweizer Luftwaffe erreicht. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert