25.01.2011
FLUG REVUE

Eurofighter-Flotte erreicht 100000 Flugstunden

Die Eurofighter-Flotte, die seit der zweiten Jahreshälfte 2003 in Betrieb ist, hat im Januar 2011 mit der Marke von 100000 Flugstunden einen weiteren Meilenstein erreicht.

Eurofighter 100000 Stunden Laage

Auch beim JG 73 in Laage wurde am 13. Januar 2011 die 100000. Flugstunde der internationalen Eurofighter-Flotte gefeiert (Foto: Eurofighter).  

 

Die ersten 5000 Flugstunden wurden im November 2005 erreicht, im August 2006 waren es bereits 10000 Stunden, im Mai 2007 20000 Stunden, und im August 2008 hatte der Eurofighter mehr als 50000 Flugstunden absolviert. Dieser Anstieg spiegelt die kontinuierlichen Auslieferungen des Flugzeugs an die Kunden wider.

In den einzelnen nationalen Eurofighter-Flotten stehen gesamt über 260 Maschinen in Dienst – damit ist der Eurofighter das weltweit meistbetriebene Kampfflugzeug der neuen Generation.

Die Flotten sind über zahlreiche Staffeln und Einsatzgebiete verteilt: sechs in Großbritannien (davon vier in Coningsby, eine in Leuchars und eine in Mount Pleasant, Falklandinseln), vier in Italien (davon zwei in Grosseto, zwei in Gioia del Colle), drei in Deutschland (Laage, Neuburg und Nörvenich) und jeweils eine in Spanien (Morón), Österreich (Zeltweg) und im Königreich Saudi-Arabien.

Mehr zum gegenwärtigen Stand des Eurofighter-Programms lesen Sie in der März-Ausgabe der FLUG REVUE, die ab 14. Februar am Kiosk erhältlich ist.



Weitere interessante Inhalte
Luftwaffe in Lossiemouth Eurofighter verschiessen AMRAAM

19.06.2018 - Um festzustellen, wie sich die Hauptbewaffnung des Eurofighters über mittlere Entfernung schlägt, verschießt die Luftwaffe 13 AIM-120 im Testgebiet vor den Hebriden. … weiter

ILA 2018 Flugvorführungen 25. April 2018

26.04.2018 - FLUG REVUE zeigt die Bilder der Flugvorführung am ersten Fachbesuchertag. … weiter

Unterlagen eingereicht Airbus bietet Eurofighter als Tornado-Nachfolger an

24.04.2018 - Am Vortag der ILA in Berlin, hat Airbus zusammen mit der Eurofighter GmbH sein Angebot für den Ersatz der deutschen Tornado-Kampfflugzeuge an das Verteidigungsministerium übergeben. Der Eurofighter … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

Eurofighter-Verkauf nach Österreich Airbus zahlt 81 Millionen Euro Bußgeld

09.02.2018 - Es gab „keine Nachweise für Bestechungszahlungen“, aber wegen „fahrlässiger Aufsichtspflichtverletzungen“ beim Verkauf von Eurofightern an Österreich wurde ein Bußgeldbescheid über 81,25 Millionen … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete