19.08.2013
FLUG REVUE

Flugtag der Marineflieger trotzt schlechtem Wetter

Rund 30000 Besucher kamen am Sonntag trotz schlechten Wetters zum Tag der offenen Tür der Marineflieger nach Nordholz. Sie sahen etwa 40 Flugzeuge auf dem Vorfeld und einige Flugvorführungen.

Sea Lynx Nordholz Flugtag 2013

Die Sea Lynx zeigten beim Airday 2013 in Nordholz verschiede Ausrüstungen für ihre vielfältigen Einsatzaufgaben (Foto: Bundeswehr/Jechow).  

 

Natürlich waren alle derzeit aktiven Flugzeugmuster der Marine in der Luft zu sehen. Ob Formationsfliegen oder das „Abwinschen" einer Person von einem in der Luft stehenden Sea King - die Piloten machten für ihre Zuschauer das Beste aus dem norddeutschen „Schietwetter". Zum Abschluss gab es sogar noch einen großen Vorbeiflug mit sieben Luftfahrzeugen.

Die Festlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Marineflieger hatten am Samstag einem Empfang in Aeronauticum, dem Luftschiff- und Marinefliegermuseum vor den Toren des Marinefliegerstützpunktes Nordholz, begonnen. Abgerundet wurde der Geburtstag mit einem Großen Zapfenstreich am Samstagabend.

Am Samstag gab es bei besserem Wetter einen Spotterday, für den man 800 Karten verkauft hatte. Die Stars waren dabei die Sea King, Sea Lynx und die P-3C Orion in ihren Sonderlackierungen. Zu den ausländischen Gästen zählten zwei F-16 aus Belgien mit Sonderlackierung, eine Bryza aus Polen, zwei Mi-171 aus Tschechien sowie ein Sea King der Royal Navy. Zudem konnte man für die Umweltüberwachung ausgestattete Dornier Do 288 aus Finnland und den Niederlanden sehen.



Weitere interessante Inhalte
Über Satellitenverbindung Echtzeit-Wetter direkt ins Cockpit

16.08.2018 - Über die EFB Weather Awareness Solution (eWAS) von Sitaonair und eine sichere Satelliten-Verbindung von Inmarsat erhalten Piloten Wetter-Updates im Flug. … weiter

Northrop Grumman und Raytheon AESA-Radar für F/A-18C Hornet gesucht

15.08.2018 - Das US Marine Corps will seine alten Hornets mit einem AESA-Radar modernisieren. Das AN/APG-83 und das AN/APG-79(V)4 konkurrieren um einen Auftrag für die Ausrüstung von knapp 100 Flugzeugen. … weiter

Luftwaffe in Jordanien Tornados erreichen 1500 Aufklärungsflüge über dem Irak und Syrien

14.08.2018 - Im Rahmen der Operation "Inherent Resolve“ haben die Tornados des Deutschen Einsatzkontingentes bereits 1500 Flüge im Kampf gegen die IS-Terrormiliz durchgeführt. … weiter

Royal Canadian Air Force Die letzten Monate für den CH-124 Sea King

13.08.2018 - Während der Nachfolger CH-148 Cyclone endlich zum ersten Einsatz aufgebrochen ist hält die 443 Maritime Helicopter Squadron noch die Stellung mit dem seit 55 Jahren im Dienst stehenden CH-124. … weiter

Bobzin löst Potthoff ab Neuer Kommandeur der Marineflieger

10.08.2018 - Kapitän zur See Matthias Potthoff hat das Kommando über die Marineflieger an Kapitän zur See Thorsten Bobzin übergeben. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf