14.07.2015
FLUG REVUE

NationalfeiertagLuftparade über Paris mit 12 Alpha Jets

Bei der traditionellen Parade über den Champs Elysees war die Patrouille de France diesmal gleich mit zwölf Flugzeugen vertreten.

Patrouille de France Paris 2015 Juli

Die Patrouille de France flog in der Formation eines Lothringer Kreuzes über die Champs Elysee (Foto: Armée de l´Air).

 

 

Die erhöhte Anzahl war notwendig, um das Croix de Lorraine (Lothringer Kreuz) zu formen, als Symbol der freien französischen Kräfte im Zweiten Weltkrieg, der vor 70 Jahren zu Ende ging. Geflogen wurden zusätzlichen die Alpha Jets von einem Ersatzpiloten der Patrouille de France, dem Direktor der Kunstflugteams und seinem Adjutanten sowie Oberstleutnant Raphael Nal, der 2013 das Team führte.

Auf die Patrouille de Fance folgten in der zehnminütigen Parade rund 40 weitere Flugzeuge der Armée de l´Air, der Aeronavale sowie als Gäste diesmal eine Alpha Jet aus Belgien sowie eine C-130 und eine C295 aus Spanien. Mit dabei war auchdie A400M und eine A340 der ET 3/60 Esterel.

Nach der Parade der Bodentruppen folgte in der Luft der Auftritt der Hubschrauber von Heer, Marine und Armée de l´Air, natürlich mit mehreren Tigre und Caiman (NH90).



Weitere interessante Inhalte
Europas neuer Militärtransporter Airbus A400M: Die aktuellen Nutzer

10.03.2018 - Der Militärtransporter A400M von Airbus Defence and Space ist ein viermotoriger Schulterdecker mit Turboprop–Triebwerken. Bisher haben acht Kundennationen insgesamt 174 Flugzeuge bestellt. Bis Ende … weiter

Vier Flugzeuge bestellt Armée de l´Air erhält erste C-130J

16.01.2018 - Die französische Verteidigungsministerin Florence Parly hat die erste Lockheed Martin C-130J Super Hercules offiziell in Empfang genommen. … weiter

"Alpha Jetman" über Frankreich Patrouille de France im Formationsflug mit den Jetmen

25.11.2016 - Neuer Stunt der Jetmen: Yves Rossy, Vincent Reffet und Fred Fugen flogen über Südfrankreich in Formation mit der Patrouille de France. … weiter

Hercules-Partnerschaft mit Frankreich Deutschland plant C-130J-Beschaffung

05.10.2016 - Als Ergänzung der A400M will Deutschland "vier bis sechs" Lockheed C-130J Hercules beschaffen und diese auf einer französischen Basis stationieren. Eine entsprechende "politische Absichtserklärung" … weiter

Dassault Aviation Mirage 2000D werden modernisiert

21.07.2016 - Die französische Beschaffungsbehörde DGA hat nun offiziell den Auftrag für Verbesserungen an 55 Mirage 2000D der Armée de l´Air erteilt. Sie sollen bis nach 2030 im Dienst bleiben. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N