01.11.2011
FLUG REVUE

Luftwaffe: Taurus-Testschießen in Südafrika

Derzeit führt die Luftwaffe das Qualitätssicherungs- und Systemschießen (QSS) mit dem Luft-Boden-Flugkörper Taurus auf der Overberg Test Range in Südafrika durch.

Tornado Crews Südafrika

Drei Crews brachten die Tornados des JaboG 33 von Büchel nach Overberg (Foto: Luftwaffe/Metternich).  

 

An der Übung „Taurus 2011" nehmen drei Tornados des Jagdbombergeschwaders 33 aus Büchel teil. Nach dem Start in der Eifel erreichten sie mit zwei Zwischenlandungen in Gando auf Grand Canaria und Ascension Island im Südatlantik in drei Tagen das Ziel.

Mit Hilfe eines KC-10 Tankerflugzeug der US Air Force, das ausreichend Kraftstoff zum Nachtanken in der Luft zur Verfügung stellte, war es möglich, die Strecke von über 10000 Kilometern entlang der Westküste Afrikas zu überwinden.

Bereits am 18. Oktober war ein 12 Mann starkes Vorauskommando nach Südafrika gestartet, um alles für die Ankunft von Material und Personal auf der Denel Overberg Test Range vorzubereiten. Am Tag darauf folgte eine Antonov An-124 mit den Taurus-Flugkörpern und insgesamt 60 Tonnen Material. Hinzu kamen noch 15 weitere Container, die Wochen vorher auf dem Seeweg von Bremerhaven nach Kapstadt verschifft worden waren.

Mit dem Hauptkommando trafen dann am 24. Oktober 2011 weitere 68 Soldaten und Zivilbedienstete in Overberg ein. Ein Airbus A310 der Flugbereitschaft BMVg hatte sie von Köln-Wahn mit einer Zwischenlandung in Accra/Ghana nach Südafrika geflogen.



Weitere interessante Inhalte
Hensoldt Weiteres ASR-S-Radar an die Luftwaffe ausgeliefert

16.11.2017 - Im Zuge der Modernisierung der Flugsicherung auf den deutschen Militärflugplätzen wurde nun das siebte ASR-S-System in Trollenhagen abgenommen. … weiter

Luftwaffe Tornados fliegen nach Jordanien

04.10.2017 - Am Mittwochvormittag starteten vier Aufklärungstornados des Luftwaffenkontingents von Jagel und Büchel aus nach Jordanien. … weiter

Bundestag-Haushaltsausschuss Grünes Licht für Drohnen

29.06.2017 - Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in der letzten Sitzungswoche vor den Wahlen eine Reihe weiterer Rüstungsprogramme genehmigt. … weiter

Luftwaffen-Transall fliegt im historischen Silber "Silberne Gams" würdigt Penzinger Geschichte der Luftwaffe

31.05.2017 - Die Luftwaffe hat ihre Transall 51+01 im silbernen Farbton der ersten Luftwaffentransporter lackiert, um damit an die 60-jährige Geschichte des LTG 61 in Penzing zu erinnern. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA