30.04.2013
FLUG REVUE

Mirage F1 übernehmen Baltic Air Policing

Die Armée de l´Air löst in Siauliai die dänischen Luftstreitkräfte ab. Diese hatten seit Januar den baltischen Luftraum mit F-16 gesichert.

Mirage F1CR Siauliai

Die Armée de l´Air nutzt ab Mai 2013 für vier Monate Mirage F1CR für das Baltic Air Policing in Siauliai (Foto: Armée de l´Air).  

 

Die vier Mirage F1CR der in Mont de Marsan stationierten Escadron de Reconnaissance 2/33 Savoie trafen letzten Freitag in Litauen ein. Sie werden für vier Monate im Auftrag der NATO die Alarmrotte stellen.

Die Armée de l´Air übernimmt damit zum vierten Mal die Aufgabe des Air Policing über dem Baltikum. Etwa 90 Mann sind an dem Einsatz beteiligt. Etwa 50 davon trafen schon im Laufe des April ein, um die Anlagen in Siauliai vorzubereiten.



Weitere interessante Inhalte
Von Istres zur Einlagerung in Châteaudun Mirage 2000N außer Dienst gestellt

31.08.2018 - Ende August haben die letzten Mirage 2000N der Escadron 2/4 „La Fayette“ ihre Basis in Istres verlassen. Nach 30 Jahren endete damit der Dienst des Atombombers bei der Armée de l´Air. … weiter

Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

09.08.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

Armée de l´Air Rafale fliegt 1000. Einsatz gegen IS

05.07.2018 - Die französischen Rafale haben seit August 2016 im Rahmen der Operation „Chammal“ ihren 1000. Einsatz gegen Ziele in Syrien und dem Irak geflogen. … weiter

Armée de l´Air Abschied von der Dassault Mirage 2000N

26.06.2018 - Die Armée de l´Air stellt nach 30 Jahren ihre Atombomber Mirage 2000N außer Dienst. Die Staffel „La Fayette“ wird auf die Rafale umgerüstet. … weiter

Deutsch-Französisches FCAS Dassault führt Fighter-Entwicklung

20.06.2018 - Deutschland und Frankreich haben am Dienstag eine Absichtserklärung zur Entwicklung eines Future Air Combat System unterzeichnet. Die Führung liegt bei den Franzosen, während Deutschland bei einem … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen