29.07.2015
FLUG REVUE

Royal Air ForceEurofighter trainiert mit Su-30MKI

Für die Übung Indradanush IV kamen vier Su-30MKI der indischen Luftstreitkräfte auf die Eurofighter-Basis Coningsby.

Eurofighter und Su-30MKI Coningsby 2015

Eurofighter der 3(F) Squadron der RAF und Su-30MKI der No 2 "Winged Arrow" Staffel der indischen Luftstreitkräfte übten in Coningsby (Foto: RAF/Crown Copyright).  

 

Die „Flanker“ der No 2 Squadron (Winged Arrow) aus Kalaikunda wurden von einem Il-78-Tanker, einer C-17 Globemaster III und einer C-130J Hercules begleitet. Diese blieben ebenfalls in Großbritannien und übten mit ihren RAF-Kollegen in Brize Norton.

Gastgeber der Su-30MKI war die 3 (Fighter) Squadron mit ihren Typhon FGR4. Beide Kampfjets der vierten Generation flogen sowohl gemeinsame Einsätze als auch Luftkampfübungen – von einer 1 gegen1 Situation bis zu komplexen Aufstellungen mit an die 20 Flugzeugen im Luftraum.

Für die Typhoon-Piloten der RAF war Indradanush (Regenbogen) eine seltene Gelegenheit, sich mit einem modernen russischen Muster zu messen. „Nur wenn wir verschiedene Sachen ausprobieren können wir lernen … und wir lernen eine Menge voneinander. Dies ist eine spannende Übung für uns“, so Wing Commander Chris Moon von der 3(F) Squadron.



Weitere interessante Inhalte
Eurofighter-Verkauf nach Österreich Airbus zahlt 81 Millionen Euro Bußgeld

09.02.2018 - Es gab „keine Nachweise für Bestechungszahlungen“, aber wegen „fahrlässiger Aufsichtspflichtverletzungen“ beim Verkauf von Eurofightern an Österreich wurde ein Bußgeldbescheid über 81,25 Millionen … weiter

Weltwirtschaftsforum Schweiz und Österreich sichern Luftraum um Davos

24.01.2018 - Während des Weltwirtschaftsforums in Davos ist auch das Österreichische Bundeswehr wieder verstärkt aktiv. Insgesamt sorgen 22 Luftfahrzeuge, darunter zwölf Flächenflugzeuge und zehn Hubschrauber, für … weiter

Konfiguration P1Eb FW Neuester Eurofighter-Standard an Spanien geliefert

23.01.2018 - Das Airbus-Werk in Getafe hat den spanischen Luftstreitkräften die ersten beiden Eurofighter in der neuesten Konfiguration mit verbesserten Luft-Boden-Fähigkeiten übergeben. … weiter

Europas neuer Militärtransporter Airbus A400M: Die aktuellen Nutzer

09.01.2018 - Der Militärtransporter A400M von Airbus Defence and Space ist ein viermotoriger Schulterdecker mit Turboprop–Triebwerken. Bisher haben acht Kundennationen insgesamt 174 Flugzeuge bestellt. Bis Ende … weiter

Luft-Boden-Fähigkeit für den Eurofighter Luftwaffe übernimmt GBU-48-Bombe

19.12.2017 - Am Montag wurde beim Taktischen Luftwaffengeschwader 31 „B“ in Nörvenich die laser- und GPS-gesteuerte Guided Bomb Unit 48 (GBU-48) symbolisch an die Luftwaffe übergeben. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert