17.01.2018
FLUG REVUE

Kampfflugzeug-ArsenalTop 10: Die größten Luftmächte der Welt

Welche Luftstreitkräfte verfügen momentan über die meisten Kampfflugzeuge? Unsere Liste zeigt die größten Luftmächte der Welt.

Tejas Start

Bei den indischen Lufstreitkräften soll die Tejas (LCA) die MiG-21 ersetzen (Foto: HAL).  

 

Betrachtet man das internationale Spannungsverhältnis wundert es nicht, dass der Großteil der größten Kampfflugzeugflotten im asiatischen Raum angesiedelt ist.Nicht in der Liste vertreten ist der Iran mit wohl rund 160 Kampfflugzeugen, aber vielleicht dem interessantesten Flottenmix.

Unter den zehn größten Luftmächten der Welt findet sich aus Europa nur Frankreich. Auf europäischer Ebene folgen Griechenland (206), Deutschland (197) und Italien (162). Platz 11 geht an Israel. Das relativ kleine Land weist mit 243 Kampfjets eine große und schlagkräftige Flotte auf, die vor allem aus den zwei Mustern F-15 und F-16 in verschiedenen Versionen besteht.


WEITER ZU SEITE 2: Platz 10: 288

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    
flugrevue.de/Patrick Hoeveler/Fabian Steinmann


Weitere interessante Inhalte
Rolls-Royce Mini-Roboter für die Triebwerkswartung

19.07.2018 - Von Fernreparaturen bis zu käferähnlichen Maschinen in der Brennkammer: Rolls-Royce stellte in Farnborough Ideen für die Instandhaltung der Zukunft vor. … weiter

Leonardo und Aeronautica Militare Internationals Jetpiloten-Trainingszentrum in Lecce

18.07.2018 - Das Ausbildungszentrum der italienischen Luftstreitkräfte soll weiter ausgebaut und international vermarktet werden. … weiter

Farnborough Air Show Eurofighter als „Brücke zum europäischen FCAS“

17.07.2018 - Während sich die Pläne für neue Kampfflugzeug-Entwicklungen in Europa konkretisieren sieht das Eurofighter-Konsortium den Bedarf, den Eurofighter Typhoon mit neuen Systemen aufzurüsten. … weiter

CAE Neuer Simulator für militärisches Hubschraubertraining

17.07.2018 - Der kanadische Simulatorhersteller CAE hat in Farnborough den Flugsimulator CAE 700MR angekündigt. Er wurde für das Training von militärischen Hubschrauberflügen und Missionen entworfen. … weiter

HAPS von Airbus Zephyr S auf 10-Tage-Erstflug

16.07.2018 - Airbus Defence and Space gab in Farnblorough bekannt, dass der neue hochfliegenden Pseudosatellit (High Altitude Pseudo-Satellite – HAPS) Zephyr S gerade seinen auf zehn Tage angesetzten Erstflug … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg