14.03.2016
Erschienen in: 03/ 2016 FLUG REVUE

Lakota in TrainingsrolleUS Army bestellt mehr UH-72A

Der mit Abstand größte Einzelkunde für Hubschrauber der H145-Familie (früher BK 117 beziehungsweise EC145) ist die US Army, die seit 2006 über 400 Maschinen mit der Bezeichnung UH-72A Lakota bestellt hat.

fr 03-2016 US Army UH-72A

Von der UH-72A Lakota wurden bislang 50 in Fort Rucker in den Einsatz gebracht. Foto und Copyright: EADS  

 

Die UH-72A werden im Inland für unterschiedlichste Missionen, vom Rettungsdienst über den VIP-Transport bis hin zur Grenzüberwachung, benutzt. Die jüngste Aufgabe ist die Ausbildung von neuen Hubschrauberführern in Fort Rucker, wo die Lakotas die TH-67 Creek ablösen sollen. Dazu wurden zunächst einige bereits gelieferte UH-72 angepasst, bevor im März 2015 die Lieferung von neu gebauten Helikoptern für diese Rolle begann. Im Laufe des Jahres wurden 50 Lakotas in Fort Rucker in den Einsatz gebracht – zunächst zur Schulung der Fluglehrer auf dem neuen Muster. Mit leichter Verzögerung sollte die Ausbildung von Schülern Anfang 2016 beginnen.

Durch zwei neue Aufträge im letzten Jahr für 53 Hubschrauber im Wert von 285 Millionen Dollar (260 Mio. Euro) ist die Montagelinie für die Lakotas im Airbus-Helicopters-Werk in Columbus, Mississippi, bis in den Herbst 2017 hinein gesichert. Dort wurden bisher fast 350 Lakotas komplettiert, wobei die Großbaugruppen aus Donauwörth angeliefert werden.

FLUG REVUE Ausgabe 03/2016



Weitere interessante Inhalte
Raketen, MGs und Kanonen Erste Schussversuche mit dem HForce-System in der H145M abgeschlossen

09.11.2017 - Airbus Helicopters hat kürzlich erste Schussversuche mit dem HForce-Waffensystem auf einer H145M abgeschlossen. Die Tests fanden auf dem Fliegerhorst Pápa in Ungarn statt. … weiter

Starke Kämpfer Die Kampfhubschrauber der Welt

06.11.2017 - Kampfhubschrauber sind heute integraler Bestandteil von Heereseinsätzen. Europäische, amerikanische, russische und jetzt auch chinesische und indische Muster stehen zur Auswahl. … weiter

Erstflug Dritter H160-Prototyp startet Flugerprobung

13.10.2017 - Am Freitag hat der dritte Prototyp der H160 in Marignane seinen Erstflug absolviert. Der PT3 hat eine Kabinenkonfiguration die nahezu serienreif ist. … weiter

Mehrzweckhubschrauber Airbus Helicopters liefert 400. UH-72A an US-Army

09.10.2017 - Airbus Helicopters hat den 400. UH-72A Lakota-Hubschrauber an die US Army ausgeliefert. Die Endmontage in Columbus, Mississippi, läuft damit langsam aus. … weiter

Heeresflieger Tiger in Mali fliegen wieder

05.10.2017 - Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA