13.08.2015
FLUG REVUE

Flugzeugträgertausch der US Navy“Ronald Reagan” geht für ”George Washington“ nach Japan

Weil der Träger CVN 73 zur Generalüberholung zu Newport News in Virginia muss wird die CVN 76 nach Yokosuka in Japan verlegt.

Ronald Reagan und George Washington August 2015

Der Träger CVN 76 "Ronald Reagan" (vorn) löst die "George Washington (CVN 73) in Japan ab (Foto: US Navy).  

 

Der Tausch erfordert einen teilweisen Wechsel der Crew, der derzeit in San Diego stattfindet, wo beide Flugzeugträger vor Anker liegen. Spezialpersonal bleibt allerdings auf seinem jeweiligen Schiff.

Nach dem Wechsel wird die „Ronald Reagan“ (CVN 76) eine Trainingsfahrt für die Trägerlandungs-Zertifizierung vornehmen und sich dann auf den Weg nach Japan machen.

Die „George Washington“ (CVN 73), die seit 2008 in Japan stationiert war, soll auf dem Weg zur Werft Südamerika umrunden. Für den Flugzeugträger steht eine neue Brennstofffüllung für die Atomreaktoren an. Außerdem sind Reparaturen und Modernisierungsmaßnahmen notwendig.



Weitere interessante Inhalte
Leonardo und Aeronautica Militare Internationals Jetpiloten-Trainingszentrum in Lecce

18.07.2018 - Das Ausbildungszentrum der italienischen Luftstreitkräfte soll weiter ausgebaut und international vermarktet werden. … weiter

Farnborough Air Show Eurofighter als „Brücke zum europäischen FCAS“

17.07.2018 - Während sich die Pläne für neue Kampfflugzeug-Entwicklungen in Europa konkretisieren sieht das Eurofighter-Konsortium den Bedarf, den Eurofighter Typhoon mit neuen Systemen aufzurüsten. … weiter

CAE Neuer Simulator für militärisches Hubschraubertraining

17.07.2018 - Der kanadische Simulatorhersteller CAE hat in Farnborough den Flugsimulator CAE 700MR angekündigt. Er wurde für das Training von militärischen Hubschrauberflügen und Missionen entworfen. … weiter

HAPS von Airbus Zephyr S auf 10-Tage-Erstflug

16.07.2018 - Airbus Defence and Space gab in Farnblorough bekannt, dass der neue hochfliegenden Pseudosatellit (High Altitude Pseudo-Satellite – HAPS) Zephyr S gerade seinen auf zehn Tage angesetzten Erstflug … weiter

Farnborough Air Show Britisches „Team Tempest“ zeigt Stealth-Fighter Modell

16.07.2018 - Großbritannien will auch bei der nächsten Fighter-Generation eine Führungsrolle übernehmen. Die neue Kampflugzeugstrategie sieht eine Einführung des „Tempest“ ab 2035 vor. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg