11.03.2012
FLUG REVUE

USS Enterprise läuft zur letzten Einsatzfahrt aus

Über 50 Jahre nach der Indienststellung hat sich die „Big E" von Norfolk aus auf den Weg in den Indischen Ozean gemacht.

USS Enterprise Auslaufen

Am 11. März 2012 verließ die "Enterprise" den Hafen von Norfolk zu ihrer wohl letzten Einsatzfahrt (Foto: US Navy).  

 

Der größte US-Flugzeugträger wird zusammen mit seiner Carrier Strike Group unter anderem zur Unterstützung der Operation Enduring Freedom eingesetzt. Vorausgegangen war wie üblich eine mehrmonatige Trainingsphase, die der berühmte Träger trotz seines Alters mit Bravour absolvierte.

An Bord der Enterprise ist der Carrier Air Wing 1 mit den Staffeln Strike Fighter Squadron (VFA) 11, Strike Fighter Squadron (VFA) 211, Strike Fighter Squadron (VFA) 136, Marine Fighter Attack Squadron (VMFA) 251, Electronic Attack Squadron (VAQ) 137, Carrier Airborne Early Warning Squadron (VAW) 123 and Helicopter Anti-submarine Squadron (HS) 11.

Nach der Rückkehr in etwa sechs Monaten steht die Außerdienststellung der CVN 65 an. Der erste Träger mit Atomantrieb sollte ursprünglich 25 Jahre in Dienst bleiben, wurde aber immer wieder modernisiert. Etwa 200000 Marineangehörige taten auf der „BiG E" Dienst.



Weitere interessante Inhalte
Vorbereitungen für HMS „Queen Elizabeth“ F-35B Rampenstarttests abgeschlossen

18.10.2017 - Die Lockheed Martin F-35B ist nach umfangreichen Startversuchen über eine Rampe jetzt für Tests vom neuen Flugzeugträger HMS „Queen Elizabeth“ freigegeben, so das britische Verteidigungsministerium. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

18.10.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

Roboter im Einsatz Struktursanierung für Schweizer F/A-18 Hornet

16.10.2017 - Mit der ersten präventiven Modifikation am Flugzeug J-5003 wurde ein wichtiger Meilenstein im zweiten Struktursanierungsprogramm für die F/A-18-Flotte der Schweizer Luftwaffe erreicht. … weiter

Testprogramm Boeing KC-46A betankt KC-46A

13.10.2017 - Vor kurzem betankte eine Boeing KC-46A zum ersten Mal eine andere KC-46A. … weiter

RUAG Aviation Bangladesch bestellt zwei Dornier 228

12.10.2017 - RUAG Aviation hat einen Vertrag über den Verkauf von zwei neuen Dornier-228-Flugzeugen an die Marine von Bangladesch abgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF