24.10.2016
FLUG REVUE

Gemeinschaftsvertrag unterzeichnetDCNS und Airbus Helicopters arbeiten gemeinsam an Drohne

Airbus Helicopters und der französische Industriekonzern DCNS wollen in einem gemeinsamen Projekt eine taktische Drohne für die französische Marine entwickeln. Die Zusammenarbeit wurde auf der Euronaval verkündet.

VSR 700 Airbus Helicopters

Bei der VSR700 handelt es sich um eine Modifikation des bemannten Hubschraubers Cabri 2 vom französischen Hersteller Hélicoptères Guimbal.  

 

Ziel der Kooperation ist es für das SDAM-Programm (Systéme de Drones Aériens de la Marine) Programm der französischen Marine eine senkrecht startende und landende Drohne zu bauen und die Integration in die Schiffsysteme sicherzustellen.

Airbus Helicopters ist dabei für das unbemannte Fluggerät zuständig. Bei der VSR700 handelt es sich um eine Modifikation des bemannten Hubschraubers Cabri 2 vom französischen Hersteller Hélicoptères Guimbal. Den ersten autonomen Flug eines solchen Hubschraubers plant Airbus Helicopters für nächstes Jahr. Bis Mitte 2019 möchte der Hubschrauberhersteller die militärische Musterzulassung für die VSR700 erhalten.

Auch die Bereitstellung einer Datenverbindung zur Steuerung der Drohne gehört zu dem Zuständigkeitsbereich von Airbus Helicopters. DCNS Aufgabe wird sein, ein System für die anstehenden Missionen zu entwickeln und dieses in ein Schiff zu integrieren. Dabei soll die Drohne kompatibel mit der Technologie von Kriegsschiffen sein, sodass sich die Drohne später im Einsatz von See aus steuern lässt. Neben der Integration der Software in ein Schiff ist DCNS auch für die Entwicklung des Führungs- und Waffeneinsatzsystems der Drohne verantwortlich.



Weitere interessante Inhalte
Royal Canadian Air Force Die letzten Monate für den CH-124 Sea King

13.08.2018 - Während der Nachfolger CH-148 Cyclone endlich zum ersten Einsatz aufgebrochen ist hält die 443 Maritime Helicopter Squadron noch die Stellung mit dem seit 55 Jahren im Dienst stehenden CH-124. … weiter

Für künftige Lufttaxis und fliegende Autos VerdeGo Aero fokussiert sich auf elektrische Antriebe

10.08.2018 - Das von Charles Lindberghs Enkel Erik mitgegründete Unternehmen stellt die Pläne für seinen eigenen, hybrid-elektrischen Senkrechtstarter zurück. Stattdessen will VerdeGo Aero nun Antriebe und … weiter

Hubschrauberdrohne Skeldar V-200 für Korvetten

09.08.2018 - Mit dem Kauf eines Systems will die Marine den Einsatz von unbemannten Drehflüglern auf ihren Korvetten der K130-Klasse testen. … weiter

80 Monate nach Plan Letzter Tiger für das Heer abgenommen

02.08.2018 - Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr hat bei Airbus Helicopters Donauwörth den letzten von insgesamt 68 Unterstützungshubschraubern des Typs Tiger für die … weiter

Airbus Helicopters Luxemburg kauft zwei H145M

27.07.2018 - Die Regierung des Großherzogtums Luxemburg hat zwei Mehrzweck-Hubschrauber vom Typ H145M für Einsätze im Bereich Verteidigung und Sicherheit bestellt. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf