02.08.2017
FLUG REVUE

StudienEurodrohne soll Antrieb mit zwei Turboprops erhalten

Nach den ersten zehn Monaten der Studienphase wurde eine Auslegung mit zwei Turboprops als Basis für das European MALE RPAS festgelegt.

Euromale Eurodrohne ca. 2014

Ein Entwurf mit Strahlantrieben ist für die Eurodrohne nun vom Tisch (Foto: Airbus).  

 

Die Entscheidung der beteiligten Länder Deutschland, Frankreich und Spanien fiel auf der Grundlage umfangreicher Daten, die die Co-Contracting Group (Airbus Defence and Space, Dassault Aviation und Leonardo) vorgelegt hatten. Es folgen nun weitere Untersuchungen in Vorbereitung einer so genannten Systems Requirements Review. Die Arbeiten werden von der OCCAR koordiniert.

Ein Entwicklungsvertrag wird für 2019 angestrebt, so jedenfalls die Erklärung nach dem deutsch-französischen Gipfel Mitte Juli in Paris. Die Lieferungen könnten dann um 2025 beginnen.



Weitere interessante Inhalte
CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

12.10.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Airbus-Aufsichtsrat Faury als Enders-Nachfolger benannt

08.10.2018 - Das Board of Directors der Airbus SE hat sich am Montag für eine interne Nachfolgeregelung entschieden: Guillaume Faury soll Tom Enders ablösen, der nach der nächsten ordentlichen Hauptversammlung am … weiter

Airbus Scoot übernimmt seine erste A320neo

08.10.2018 - Scoot, der Low-Cost-Ableger von Singapore Airlines, hat in Toulouse seinen ersten A320neo erhalten. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt