23.10.2015
FLUG REVUE

Flüge der USAF über der OstseeGlobal Hawk überquert Deutschland

Im Rahmen ihrer European Reassurance Initiative werden die USA auch den Global Hawk einsetzen. Auf dem Weg zu Missionen über der Ostsee überquert er Deutschland.

Global Hawk Sogonella 2011

Die USAF hat bereits seit Jahren die RQ-4B in Sigonella auf Sizilien stationiert (Foto: Pentagon).  

 

Der hoch fliegende unbemannte Aufklärer wird von der Basis in Sigonella auf Sizilien über Italien und Frankreich in etwa eineinhalb Stunden den Luftraum über Deutschland in einem eigens dafür eingerichteten Korridor durchqueren. Anschließend fliegt er von dort aus wieder auf derselben Route zurück.  Ab Ende Oktober sollen regelmäßig monatlich bis zu fünf dieser Missionen stattfinde, wie das Verteidigungsministerium heute mitteilte.

Im Vorfeld dieser Planungen hat das Bundesministerium der Verteidigung eine ressortübergreifende Prüfung durchgeführt, die sowohl technische als auch flugbetriebliche Aspekte beinhaltete. Die Überflüge werden innerhalb eines zu diesem Zweck festgelegten Flugbeschränkungsgebiets durchgeführt. Der Betrieb eines unbemannten Luftfahrzeugs ist dort erlaubt, unabhängig von der Art der luftrechtlichen Zulassung, die es besitzt.

„Bei den geplanten Überflügen handelt es sich um Einzelfallentscheidungen“, versicherte das Ministerium. Sie gelten zunächst bis Ende Januar 2016. An Bord Global Hawk befinden sich Aufklärungssensoren, deren Betrieb bei der Erteilung der Überfluggenehmigung durch das Bundesministerium der Verteidigung strikt untersagt wurde hieß es.



Weitere interessante Inhalte
Gefährlicher Trend Einsatzbereitschaft der USAF-Flugzeuge sinkt

14.03.2018 - Die durchschnittliche Einsatzbereitschaft der Flugzeuge und Hubschrauber der US Air Force ist im letzten Jahr weiter gefallen. Besonders wichtige Waffensysteme haben schlechte Werte. … weiter

Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

31.01.2018 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

20.12.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

US Air Force Kommandeur der Thunderbirds abgelöst

30.11.2017 - Brig. General Jeannie Leavitt, Kommandeur des 57th Wing hat Oberstleutnant Jason Heard als Kommandeur des Thunderbird-Teams abgelöst. … weiter

Bordwaffe gegen Drohnenschwärme und Raketen Lockheed Martin entwickelt Laserwaffe LANCE

07.11.2017 - Das Air Force Research Lab hat Lockheed Martin den Auftrag erteilt, ein neues Laser-Waffensystem für taktische Flugzeuge zu entwickeln. Es soll ab dem Jahr 2021 praktisch getestet werden. … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner