05.12.2009
FLUG REVUE

Lockheed Martin RQ-170 Sentinel Stealth-UAV: Existenz bestätigt

Nachdem ein brauchbares Foto aus Kandahar aufgetaucht ist, hat die US Air Force am 4. Dezember die Existenz eines unbemannten Aufklärungs- und Beobachtungsflugzeugs mit Stealth-Eigenschaften bestätigt.

Die RQ-170 wurde gemäß der kurzen Mitteilung bei den „Skunk Works“ von Lockheed Martin in Kalifornien gebaut. Als Einsatzeinheit dient die auf dem Gelände der Tonopah Test Range in Nevada stationierte 30th Reconnaissance Squadron, die 2005 wieder aufgestellt wurde.

Weitere Details zu dem einstrahligen Nurflügler wurden offiziell nicht genannt. Auffallend sind jedoch die großen Verkleidungen auf den Tragflächen, von denen eine die Satellitenfunkantenne beherbergen könnte. Angeblich liegt die Spannweite bei etwa 20 Metern. Es scheint, dass der Sentinel nicht ganz extrem auf Stealth-Eigenschaften getrimmt wurde und eher in mittleren Höhen fliegt. Da ein solches Flugzeug in Afghanistan selbst nicht benötigt wird, gehen die Spekulationen dahin, dass die Maschine für Spionageflüge an den Grenzen des Iran, China und Pakistan dient.



Weitere interessante Inhalte
Operation Jagged Knife F-22 greift Ziele in Afghanistan an

22.11.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre F-22A Raptor für Angriffe auf Bodenziele in Afghanistan verwendet. … weiter

Schiffe und Flugzeuge suchen im stürmischen Südatlantik Internationale Hilfsaktion für verschollenes U-Boot

21.11.2017 - Bei der Suche nach dem vor einer Woche verschollenen, argentinischen U-Boot ARA San Juan hilft eine internationale Flotte von Schiffen und Suchflugzeugen. … weiter

Jets im Geschwindigkeitsrausch Top 10: Die schnellsten Flugzeuge der Welt

16.11.2017 - Nationales Prestige und technisches Knowhow: Nicht nur die Supermächte lieferten sich einen Wettstreit um immer neue Geschwindigkeitsrekorde. … weiter

Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

13.11.2017 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

BAE Systems Lebensdauertest der F-35A erreicht 24000 Flugstunden

10.11.2017 - Die F-35A Lightning II hat bei BAE in Brough ihre dritte Lebensdauertestphase abgeschlossen und somit 24000 simulierte Flugstunden hinter sich gebracht. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA