21.04.2015
FLUG REVUE

Erste Flüge in Patuxent RiverMQ-4C testet Radar

Die US Navy hat mit der Erprobung des Seeüberwachungsradars in der unbemannten MQ-4C Triton begonnen.

MQ-4C Patuxent River 2015

Seit dem 16. April 2015 führt die Northrop Grumman MQ-4C Triton ihr Testprogramm in Patuxent River fort (US Navy).  

 

Das hoch fliegende Überwachungsflugzeug setzt seine Erprobung in Patuxent River, Maryland, fort, nachdem die erste Testphase in Edwards AFB durchgeführt worden war.

Die Marineversion der Northrop Grumman Global Hawk ist mit dem so genannten Multi-Function Active Sensor (MFAS) ausgerüstet, der eine 360-Grad-Abdeckung des überflogenen Seegebiets ermöglicht. Vor dem ersten Flug in der MQ-4C am 18. April waren 40 Flüge in bemannten Flugzeugen durchgeführt worden.

Neben dem Radar wurden bei dem Sensortestflug auch weitere Versuche hinsichtlich der Datenlinks durchgeführt. Auf dem Plan stehen zudem Tests der weiteren Sensoren wie IR/TV-Kamera und Empfänger für elektronische Signale.



Weitere interessante Inhalte
Kosten übersteigen Limit Webb-Teleskop soll nun 2021 starten

28.06.2018 - Nachdem ein unabhängiges Überprüfungsgremium seinen Bericht vorgelegt hat kündigte die NASA eine weitere Startverzögerung für das James Webb Space Telescope an. … weiter

Northrop Grumman Australien kauft MQ-4C Triton

27.06.2018 - Das australische Verteidigungsministerium hat den lange erwarteten Kauf von unbemannten MQ-4C für die Seeraumüberwachung bestätigt. Die Indienststellung der sechs Flugzeuge soll 2023 beginnen. … weiter

US Navy MQ-4C Titon fliegt in Point Mugu

04.06.2018 - Die amerikanische Marine und Northrop Grumman feierten auf der Naval Base Ventura County den Beginn des Flugbetriebs mit der hochfliegenden Aufklärungsdrohne Triton. … weiter

Tom Cruise wieder in der Hauptrolle Drehbeginn für "Top Gun 2"

04.06.2018 - In San Diego haben die Dreharbeiten für eine Wiederauflage des legendären Marineflieger-Spektakels "Top Gun" begonnen. Wie im Original von 1986 spielt Tom Cruise wieder die Hauptrolle. … weiter

Elbit Systems Modernisierte F-5 „Super Tigris“ für Thailand

04.06.2018 - Aus Kostengründen will die Königlich Thailändische Luftwaffe die Northorp F-5 weiter im Dienst behalten. Elbit führt ein Modernisierungsprogramm durch. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf