01.12.2012
FLUG REVUE

Neuron: Erster europäischer UCAV-Testträger fliegt

Am Samstag (1. Dezember) hat der unbemannte Testträger Neuron im südfranzösischen Istres seinen seit Monaten erwarteten Erstflug geschafft.

Neuron wurde seit 2005 unter Führung von Dassault Aviation entwickelt. Beteiligt sind Alenia Aermacchi aus Italien, EADS aus Spanien, Hellenic Aerospace aus Griechenland, die Schweizer RUAG, Saab aus Schweden und Thales.

Der erste Flug dauerte 25 Minuten und fand auf dem Flugtestzentrum in Istres in Südfrankreich statt, wobei Dassault keine Details bekannt gab. Eigentlich sollte Neuron schon im Sommer abheben. Nun werden sich die Tests in Frankreich bis 2014 hinziehen. Danach ist eine Verlegung ins nordschwedische Vidsel vorgesehen.

Neuron ist für die Zukunft des Kampfflugzeugbaus in Europa von großer Bedeutung. Er soll alle relevanten Technologien, inklusive Stealth-Eigenschaften, nachweisen. Auch Waffenabwürfe aus dem Schacht im Rumpf sind geplant.

Der Nurflügler mit den typischen Attributen der UCAV-Gattung wie abgeschirmter Lufteinlauf und abgeschirmte Schubdüse hat eine Spannweite von 12,5 Metern und ist zehn Meter lang. Die Leermasse wird mit fünf Tonnen angegeben. Als Antrieb dient ein Adour von Rolls-Royce/Turbomeca.



Weitere interessante Inhalte
Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

18.05.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

Next European Fighter Engine MTU bereitet sich auf Militärauftrag vor

27.04.2018 - Auf der ILA brachte sich der Münchner Triebwerkshersteller MTU Aero Engines für die Entwicklung und Produktion des Antriebs für das künftige deutsch-französische Kampfflugzeug in Stellung und zeigte … weiter

Future Combat Air System Airbus und Dassault wollen neues Kampfflugzeug entwickeln

25.04.2018 - Airbus und Dassault Aviation verkündeten auf der ILA 2018 ihre Absicht, gemeinsam Europas zukünftiges Kampfflugzeug (Future Combat Air System – FCAS) zu entwickeln und ab „2035 bis 2040“ zu liefern. … weiter

Neues Forschungsflugzeug iSTAR DLR kauft Falcon 2000LX

25.04.2018 - Das DLR und Dassault Aviation haben auf der ILA 2018 im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Kaufvertrag für einen Falcon 2000LX-Twinjet unterzeichnet. Das Flugzeug soll zum … weiter

Französisches Programm CUGE Dassault Falcon als SIGINT-Flugzeug

01.03.2018 - Frankreich wird drei Falcon-Geschäftsreiseflugzeuge von Dassault für elektronische Kampf- und Aufklärungsmissionen beschaffen. Sie ersetzen die beiden Transall Gabriel der Armée de l´Air. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt