11.01.2017
FLUG REVUE

Perdix-Progamm vorgestelltPentagon testet Drohnenschwärme

Die Strategic Capability Office des US-Verteidigungsministeriums hat einen Test mit 103 kleinen Perdix-UAVs durchgeführt, die von drei F/A-18F Super Hornet abgeworfen wurden.

Perdix - Abwurf von F-18 Super Hornet

Die nur 290 Gramm schweren Perdix-Drohnen wurden für den Test in China Lake von der F-18F abgeworfen (Foto: US DoD).  

 

Nach dem Abwurf aus kleinen Unterflügelbehältern formierten sich die 290 Gramm schweren Fluggeräte zu einem Schwarm, in dem es keinen Führer gab. Vielmehr kommunizierten alle Drohnen miteinander, um Formationen einzunehmen, die der Gruppe von der Bodenstation vorgegeben wurden. So erhielten Sie Aufgaben wie die Überwachung eines größeren Grenzstreifens oder den Befehl, sich im Kreis um ein Zielobjekt zu bewegen.

Das Perdix-Programm läuft bereits seit etwa 2013 und basiert auf Entwicklungen des Massachusetts Institute of Technology. Die kleinen Fluggeräte sind mit handlesüblicher Elektronik bestückt und erhalten wie Smartphones ständige neue Upgrades. Derzeit sei man bei der sechsten Generation, so das Pentagon in seiner Mitteilung zu den Tests.

Noch ist Perdix ein reines Forschungsprogramm, um die Möglichkeiten von Schwarm-UAVs auzuloten. Die Strategic Capability Office bemüht sich allerdings, eine reale Anwendung bei den Teilstreitkräften zu finden. Gesucht wird auch eine Firma, die anhand der MIT-Baupläne Serienlose von 1000 Perdix-Drohnen kostengünstig herstellen könnte.



Weitere interessante Inhalte
Fleet Readiness Center East Überarbeitete F-35C geht zurück an die Flotte

18.05.2018 - Nach sieben Monaten hat das FRCE auf der Marine Corps Air Station in Cherry Point die erste modifizierte Lockheed Martin F-35C wieder ausgeliefert. … weiter

Sikorsky Erste CH-53K an USMC geliefert

17.05.2018 - Während die Tests mit den Prototypen weiter gehen hat Sikorsky die erste CH-53K King Stallion an das US Marine Corps übergeben. … weiter

Kipprotor von Bell V-280 erstmals im Reiseflugmodus

16.05.2018 - Bell hat seinem JMR-TD-Versuchsmuster V-280 Valor erstmals den Reiseflugmodus mit voll nach vorn geschwenkten Rotoren getestet. … weiter

Übung Chesapeake 2018 Französische Rafale auf der „Bush“

15.05.2018 - Die Marine Nationale hat ein Dutzend Rafale und eine E-2C für eine große Übung mit der US Navy nach USA verlegt während der einzige eigene Flugzeugträger in der Überholung ist. … weiter

Die Termine der bekanntesten Flugstaffeln Kunstflugteams 2018

15.05.2018 - Auch 2018 wird es wieder viele Möglichkeiten geben, die berühmtesten Kunstflugstaffeln der Welt zu erleben. Hier finden Sie die bereits bekannten Termine. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt