20.04.2009
FLUG REVUE

Predator C Avenger ErstflugPredator C in der Flugerprobung

General Atomics Aeronautical Systems hat sein unter großer Geheimhaltung entwickeltes neues Predator-Modell mit Strahlantrieb vorgestellt.

Predator C erster Prototyp

Predator C Avenger startete am 4. April 2009 zum Jungfernflug (Foto: General Atomics Aeronautical Systems)  

 

Der Predator C Avenger startete am 4. April in Gray Butte bei Palmdale, Kalifornien, zum Jungfernflug. Das seit Jahren angekündigte unbemannte Fluggerät mit Strahlantrieb soll die erfolgreiche Predator-Familie (MQ-1 und MQ-9) um ein schnelleres Modell ergänzen. Hauptaufgabe soll die bewaffnete Aufklärung sein, wobei die Waffenzuladung ähnlich der des Predator B sein soll.

Predator C ist mit einem PW545B-Turbofan ausgerüstet und erreicht bis zu 740 km/h sowie Höhen um 18000 Meter. Je nach Bedarf können SAR-Radar und Kameras (IR, sichtbares Licht) installiert werden. Im Waffenschacht ist der Einbau eines großen Seitensichtradars möglich.

Mehr Details zum Predator C finden Sie in der nächsten FLUG REVUE, die ab 18. Mai am Kiosk zu finden ist.



Weitere interessante Inhalte
Deutsche Flugsicherung Neues Flugsicherungssystem in Karlsruhe

17.11.2017 - Nach mehr als zehn Jahren Entwicklungszeit ging kürzlich das neue Flugsicherungssystem iCAS in der Karlsruher Kontrollzentrale der DFS in Betrieb. … weiter

Northrop Grumman Erste E-2D für Japan fliegt

17.11.2017 - Northrop Grumman hat im Werk St. Augustine Japans erste E-2D Advanced Hawkeye in die Luft gebracht. … weiter

Flugzeugwerk in Kasan Neuer Tu-160M-Bomber fertig gestellt

16.11.2017 - Das nach S. P. Gorbunow benannten Flugzeugwerk in Kasan hat einen weiteren neuen Tu-160M-Bomber aus der Halle gerollt. Er soll später als Prototype der M2-Version dienen. Der Erstflug ist für Februar … weiter

Hensoldt Weiteres ASR-S-Radar an die Luftwaffe ausgeliefert

16.11.2017 - Im Zuge der Modernisierung der Flugsicherung auf den deutschen Militärflugplätzen wurde nun das siebte ASR-S-System in Trollenhagen abgenommen. … weiter

Airbus Defence and Space Fünf C295 für die VAE

16.11.2017 - Die Luftstreitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate haben fünf mittelschwere Transportflugzeuge vom Typ Airbus C295 bestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA