30.11.2011
FLUG REVUE

Raytheon entwickelt Mini-Lenkbombe

Mit der Small Tactical Munition will Raytheon kleine UAVs und leichte Luftnahunterstützungsflugzeuge ausstatten. Geringe Kosten und weniger Kollateralschäden sind das Ziel.

STM-Bombe Raytheon

Raytheon entwickelt die Small Tactical Munition für UAVs (Foto: Raytheon).  

 

Die SMT in ihrer Ausführung des so genannten  Phase-II-Entwicklungsabschnitts wiegt 5,44 Kilogramm und ist 56 Zentimeter lang. Sie verfügt sowohl über einen GPS-Empfänger zur autonomen Steuerung als auch über einen Lasersensor.

Dank ihrer Größe passt die Small Tactical Munition in das standardisierte US-Startrohr, so Raytheon. Bei der jüngsten Ausführung habe man zudem die Montage der STM verbessert, die mit kleinen Leitwerken und faltbaren Flügeln bestückt ist.

Bisher wurden Tragflugversuche mit dem unbemannten Fluggerät Cobra durchgeführt. Abwurftests sind nun der nächste Schritt.



Weitere interessante Inhalte
Gefährlicher Trend Einsatzbereitschaft der USAF-Flugzeuge sinkt

14.03.2018 - Die durchschnittliche Einsatzbereitschaft der Flugzeuge und Hubschrauber der US Air Force ist im letzten Jahr weiter gefallen. Besonders wichtige Waffensysteme haben schlechte Werte. … weiter

US Navy JSOW C-1 erreicht volle Einsatzfähigkeit

12.10.2017 - Die amerikanische Marine erklärte kürzlich die Joint Standoff Weapon (JSOW) C-1 von Raytheon als einsatzbereit. … weiter

Marschflugkörper von Raytheon 4000. Tomahawk Block IV ausgeliefert

17.08.2017 - Raytheon hat die 4000. Tomahawk Block IV an die US Navy übergeben. Der Marschflugkörper soll noch bis 2040 im Dienst bleiben. … weiter

Kooperation mit Leonardo Raytheon würde T-100 in Meridian bauen

27.10.2016 - Im Vorfeld der T-X-Trainerausschreibung der US Air Force hat Raytheon den Endmontagestandort für die T-100-Version des italienischen Jets ausgewählt. … weiter

US Navy Raytheon entwickelt Next Generation Jammer

19.04.2016 - Nach zwei Jahren Vorarbeiten hat das Pentagon die Entwicklungsphase des neuen Störbehälters für die EA-18G Growler genehmigt. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All