12.07.2010
FLUG REVUE

Taranis: BAE enthüllt UCAV-Versuchmodell

BAE Systems hat heute in Warton seinen UCAV-Demonstrator Taranis enthüllt. Der Erstflug wird im nächsten Jahr erfolgen.

Taranis Rollout

BAE Systems enthüllte den Taranis UCAV-Demonstrator am 12. Juli 2010 in Warton (Foto: BAE Systems).  

 

Das rein britische Taranis-Programm wurde im Dezember 2006 mit einem Auftrag des Verteidigungsministeriums in London gestartet. Die staatliche Finanzierung beläuft sich auf 142 Millionen Pfund, wobei auch Firmenmittel von BAE Systems, GE Aviation, QinetiQ und Rolls-Royce berücksichtigt sind.

Die Endmontage von Taranis begann im Dezember 2008. Das unbemannte Fluggerät wird von einem Adout 951 angetrieben und ist auf geringe Radarrückstrahlfläche optimiert. Nach Aussagen des Staatssekretärs für Internationale Sicherheitsfragen Gerald Howarth bei der Roll-out-Feier soll Taranis dazu dienen, die Intergration von unbemannten Kampfjets in die Luftoperationen zu untersuchen und danach eventuell über eine Beschaffung zu beschließen.

Vor 2018 bis 2010 dürfte allerdings kein UCAV eingeführt werden, so die RAF, die demnächst in einer detaillierten Untersuchung der britischen Verteidigungsstrategie ihre Prioritäten darlegen muss.



Weitere interessante Inhalte
BDLI-Jahresbilanz vorgelegt Rekordumsatz für die deutsche Luft- und Raumfahrtindustrie

24.04.2018 - Die deutsche Luft- und Raumfahrtindustrie legte 2017 beim Umsatz erneut um sechs Prozent zu, so dass der Umsatz ein Allzeithoch von 40 Milliarden Euro erreicht. Auch die Beschäftigtenzahl ist auf … weiter

Jets im Geschwindigkeitsrausch Top 10: Die schnellsten Flugzeuge der Welt

24.04.2018 - Nationales Prestige und technisches Knowhow: Nicht nur die Supermächte lieferten sich einen Wettstreit um immer neue Geschwindigkeitsrekorde. … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

Rohde & Schwarz SDAR-Funkgerät auf der ILA

19.04.2018 - Rohde & Schwarz ergänzt seine militärische Flugfunkgeräte-Familie M3AR mit einem Software Defined Airborne Radio. Es bietet auch die zivile Zulassungsfähigkeit. … weiter

Militärtransporter von Leonardo C-27J-Flotte der RAAF komplett

19.04.2018 - Die Royal Australian Air Force hat bei einer Feier auf der Basis Richmond ihre zehnte und letzte Leonardo C-27J Spartan in Dienst gestellt. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All