in Kooperation mit
Von Nuuk nach Kopenhagen Air Greenlands Achtstundenflug mit der Dash 8

Die de Havilland DHC-8 ist das Arbeitspferd in der Flotte von Air Greenland. Außerhalb Grönlands bekommt man sie selten zu Geischt – normalerweise. Neuerdings jedoch fliegt Air Greenland mit der Dash 8 auch "Langstrecke": ins über 3000...

Pakete statt Passagiere Wie Airlines ihre Jets in Frachter verwandeln

Der Kampf gegen Corona erfordert kreative Mittel: Zahlreiche Airlines nutzen ihre weitgehend nutzlos gewordenen Passagierjets inzwischen für Frachtflüge – und stopfen auch die Kabine mit Transportgut voll. Eine Airline hat zwei A330 gar zu...

Nach Wartungspause Die Antonow An-225 ist zurück

Nach 18 Monaten in Wartung ist die Antonow An-225 heute Mittag vom Antonow-Werksflughafen Kiew-Gostomel zu ihrem ersten Testflug gestartet. In Kürze dürfte das größte und schwerste Flugzeug der Welt damit wieder in den aktiven Dienst...

Zurück im Dienst China Southern mottet die A380 wieder aus

Anfang Februar war China Southern Airlines aus Guangzhou die erste Fluggesellschaft, die wegen der Corona-Krise ihre komplette A380-Teilflotte am Boden ließ. Nun kehrt der Riesenjet zurück: China Southern fliegt wieder mit der A380 nach...

Gerüchte um Neustart Baut Boeing ab Mai wieder 737 MAX?

Boeing ist offenbar bestrebt, die ausgesetzte Produktion des Krisenjets 737 MAX zeitnah wieder aufzunehmen. Die Nachrichtenagentur Reuters schreibt, Boeing peile den Mai dafür als Wunschtermin an. Der Hersteller selbst gibt sich allerdings...

Tankstopp in Darwin Qantas-A380: von Australien direkt nach London

Weil Singapur seine Grenzen für Transitpassagiere geschlossen hat, lässt Qantas seinen Flug QF1 von Sydney nach London ab heute in Darwin zwischenlanden. Damit sind London und Australien erstmals durch einen A380-Direktflug verbunden –...

Vor 60 Jahren Der Rekordflug der Tupolew Tu-114

Aus einem Bomber entwickelte Tupolew das erste Langstrecken-Passagierflugzeug der UdSSR: die Tupolew Tu-114, angetrieben von den stärksten Turboprops der Welt. Ein Flug am 24. März 1960 machte sie zum schnellsten Propeller-Airliner aller...

Corona-Hilfsaktion Wizz Air fliegt mit A321neo nach Schanghai

Der ungarische Billigflieger Wizz Air hat einen Airbus A321neo nach China geschickt: Mit Zwischenstopp in Kasachstan landete der Jet am 21. März in Schanghai, wo er Hilfsgüter zum Kampf gegen die Corona-Pandemie aufnahm. Der Rückweg...

Qatar, Emirates, Etihad, Singapore UPDATE 3: Diese Airlines legen ihre A380 still

Der Airbus A380 wird im Zeichen der Corona-Krise für Fluglinien zunehmend zum Ballast. Nun haben auch die Golf-Airlines reagiert und legen ihre A380 vorübergehend still. Lufthansa fliegt dagegen noch immer mit der A380 nach Asien – eine...

Frisch lackiert So sieht die erste A350 der Luftwaffe aus

Der erste Airbus A350 für die Flugbereitschaft ist fertig lackiert. Vergangene Woche rollte das künftige Flaggschiff der Regierungsflotte aus dem Paintshop in Hamburg-Finkenwerder – um kurz darauf wieder zurück nach Toulouse zu fliegen.

Boeing 737-200 von Nolinor „Donnerschwein“ holt Kanadier aus Marokko ab

Die Corona-Krise treibt bisweilen kuriose Blüten – auch in der Luftfahrt. Um kanadische Bürger aus Marokko nach Hause zu holen, charterten die Behörden eine 36 Jahre alte Boeing 737-200 von Nolinor Aviation. Heute Mittag ist das Flugzeug...

Über der Nordsee B-2A Spirit treffen auf niederländische F-35A

Die Northrop B-2 Spirtit, die sich derzeit in Fairford befinden, setzen ihre Übungsflüge in Europas Luftraum fort. Am 18. März trafen sie über der Nordsee mit einer niederländischen F-35A zusammen. Für die Holländer war es die erste...

Samaritan's Purse 51 Jahre alte DC-8 im Kampf gegen Corona

Die evangelische Hilfsorganisation Samaritan's Purse unterstützt Italien im Kampf gegen das Corona-Virus. Dazu flog Samaritan's Purse am 17. März ein Feldkrankenhaus samt Beatmungsgerät und medizinisches Personal nach Verona – mit einer...

Corona-Notflugplan Lufthansa Group legt 700 Flugzeuge still

Die Lufthansa-Gruppe wird in nächster Zeit nur noch mit rund 60 Flugzeugen unterwegs sein. Die restlichen 700 werden abgestellt. Dies teilte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Donnerstag auf einer Video-Pressekonferenz an. Seinen Mitarbeitern...

Nach Cold Response-Abbruch Deutsche A400M bringen NATO-Soldaten nach Hause

Die NATO-Übung "Cold Response" im Norden Norwegens wurde wegen der Corona-Krise vorzeitig beendet. Für die beiden beteiligten A400M der Luftwaffe wurde dieser Abbruch zum logistischen Belastungstest: Sie übernahmen beim Ausfliegen der...

Ende kommt früher American mustert Boeing 767 und 757 vorzeitig aus

Wie die meisten Airlines weltweit muss auch American im Zuge der Corona-Krise einen großen Teil seiner Flotte vorerst stilllegen. Die Amerikaner nutzen die Situation aber auch, um alternde Flugzeuge schneller loszuwerden – und opfern ihre...

Jetzt offiziell ILA 2020 in Berlin ist abgesagt

Die für Mitte Mai angesetzte ILA 2020 in Berlin-Schönefeld wird definitiv nicht stattfinden. Das gaben die ILA-Veranstalter am heutigen Mittwochmittag bekannt. Einen möglichen Nacholtermin nannten sie dabei nicht.

Nonstop aus Irkutsk Vierte MS-21-300 trifft in Schukowski ein

Die MS-21-Testflotte in Schukowski ist um ein Flugzeug reicher: Am gestrigen Dienstag landete der vierte Prototyp des neuen russischen Airliners aus Irkutsk kommend auf dem Flufghafen vor den Toren von Moskau. Die vierte MS-21 besitzt eine...

„Corona-Luftbrücke“ Fliegen Lufthansas 747 bald als Frachter?

Lufthansa will zeitnah prüfen, in wieweit sich die als Passagierjets temporär überflüssigen Boeing 747 für Frachtflüge einsetzen lassen. Man arbeite derzeit "mit Hochdruck an einer Luftbrücke für ganz Deutschland", sagte Lufthansa-Chef...

Boeing 787-8 von JAL Olympia-Dreamliner holt das Feuer nach Japan

Inmitten der Corona-Krise sorgt Japan Airlines (JAL) für einen Farbtupfer: JAL hat seinen frisch lackierten Olympia-Dreamliner aus der Halle gerollt, der die olympische Fackel aus Griechenland abholen und nach Tokio bringen soll – und zwar...

Austrian, LOT und Co. Airlines, die am Boden bleiben

Die Dynamik, mit der Staaten und Institutionen auf die Corona-Pandemie reagieren, trifft den Flugverkehr ins Mark. Wegen einbrechender Nachfrage, Grenzschließungen und Reiserestriktionen haben mehrere Airlines den Betrieb vorübergehend...

Ausmusterung vorgezogen Verfrühtes Ende für KLMs Boeing 747-400

KLM trifft die Corona-Pandemie nicht weniger hart als andere Airlines. 100 Jahre nach Gründung stellen sich auch die ‟Fliegenden Holländer” auf schwere Zeiten ein. Bis zu 2000 Stellen fallen weg – und die Ära der Boeing 747 bei KLM nimmt...

Comeback im September? Stratolaunch soll bald regelmäßig fliegen

Im Oktober 2019 wurde Stratolaunch an den Investmentfonds Cerberus Capital Management verkauft. Nun werden die Comeback-Pläne für das größte Flugzeug der Welt konkret: Im September soll Stratolaunch wieder fliegen – und anschließend ein...

Trotz Einreisesperre Lufthansa-Gruppe fliegt weiter in die USA

Die Ankündigung der US-Regierung, ab Samstag für 30 Tage keine Europäer mehr ins Land zu lassen – mit Ausnahme von Briten -, trifft die Lufthansa Group hart. Trotzdem werden die Konzern-Airlines weiter in die USA fliegen. Lufthansa...

Norwegische Luftwaffe F-35 treffen erstmals auf russische Flugzeuge

Ende 2019 erklärte Norwegens Luftwaffe, die „Luftvorsvaret“, ihre neuen F-35 Lightning II für vorläufig einsatzbereit. Nun kamen die norwegischen Stealth Fighter erstmals in Kontakt mit russischen Militärflugzeugen – und wurden auch von...

1 2 3 ... 4 ... 6
Die aktuelle Ausgabe
Titelbild der FLUG REVUE 4/2020
FLUG REVUE 4 / 2020 Erscheinungsdatum: 17. März 2020 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden