in Kooperation mit
Hürde vor Wiederzulassung Boeing 737 MAX meistert Testflug-Reihe

Boeings Krisenjet 737 MAX hat eine dreitägige Testflug-Serie, die von der US-Luftfahrtbehörde FAA angeordnet war, beendet. Die Flüge sollen den Weg zur Wiederzulassung des Zweistrahlers ebnen, der seit März 2019 gegroundet ist. Doch...

Letzter Flug bei Air France Finales „Adieu“ für den Airbus A380

Das Kapitel A380 ist für Frankreichs Flag Carrier Air France offiziell und ein für alle Mal beendet. Mit einem letzten Rundflug nahm die Airline am 26. Juni in Paris Abschied von ihrem größten Flottenmitglied – nur gut ein Jahrzehnt nach...

Keine Modernisierung Marineflieger mustern die P-3C Orion 2025 aus

Das Bundesverteidigungsministerium will die Modernisierung der Lockheed P-3C Orion vorzeitig beenden und die Marineflugzeuge ab 2025 außer Dienst stellen. Die Suche nach einem Nachfolger läuft. Benötigt wird allerdings "nur" eine...

Kahlschlag in Down Under Ende für die Boeing 747-400 bei Qantas

Noch Ende März wollte Qantas von einem vorzeitigen Aus für ihre Jumbo-Flotte nichts wissen. Nun ist klar: Die 747 werden nicht mehr in den Dienst zurückkehren. Für den Flug aus der Krise geht Qantas radikal auf Sparkurs – und entlässt...

16 neue Ziele Emirates erweitert seinen Not-Flugplan

Emirates dehnt sein bisheriges Flugprogramm weiter aus: Ab dem 15. Juni stehen 16 zusätzliche Ziele ab Dubai wieder im Flugplan. Auch Umsteigeverbindungen soll es dann wieder geben. Wer allerdings auf eine Reaktivierung der A380 hofft,...

Bugfahrwerk kollabiert F-35-Pilot der US Air Force legt Bruchlandung hin

Landeunfall auf der Hill Air Force Base in Utah: Als eine F-35A, von einem Übungsflug kommend, auf der Runway des Air Force-Stützpunkts aufsetzt, knickt plötzlich das Bugfahrwerk ein. Es ist bereits die zweite Panne dieser Art beim...

Historisches Ereignis Etihad landet in Israel - dieses Mal klar erkennbar

Zum zweiten Mal binnen weniger Wochen ist eine Maschine der arabischen Etihad in der israelischen Großstadt Tel Aviv gelandet. Schickte Etihad beim ersten Mal noch eine ganz in Weiß gestrichene Maschine, wurde der zweite Flug von einer...

Mit 24 Hunden an Bord 64 Jahre alte DC-6 auf Transatlantikflug

Von Yellowknife in Kanada bis Stavanger in Norwegen sind es Luftlinie rund 5500 Kilometer. Dazwischen liegt der Atlantik. Eine alte DC-6, Baujahr 1956, flog die Strecke nun nonstop. An Bord: Der Sieger des härtesten Schlittenhunderennens...

„Neue“ Flugzeuge montiert Kuba setzt weiter auf die Antonow An-2

Die erste An-2 hob am 31. August 1947 zum Erstflug ab, etwa 18000 Exemplare des legendären Doppeldeckers folgten ihr nach. Noch heute setzen viele Nationen auf die Dienste der An-2 – so auch Kuba. Eine Firma aus Havanna baut "neue"...

Corona-Sparmaßnahmen Zwei Lufthansa-Jumbo Jets stehen jetzt in Enschede

Die älteste und die jüngste Boeing 747-400 der Lufthansa flogen am Samstag zum Einlagern auf den Twente-Airport nach Enschede. Verschrottet werden sollen die Jets jedoch (vorerst) wohl doch nicht. Eine Rückkehr in den Dienst scheint...

„Fehler nicht wiederholen“ Russland will bei der MS-21 alles besser machen

Die staatliche Flugzeugbau-Holding Russlands, die United Aircraft Corporation, strebt die Zulassung ihres neuen Verkehrsflugzeugs Irkut MS-21 trotz Corona-Pandemie weiter für 2021 an. Der Marktstart soll allerdings weniger chaotisch...

US Navy Letztes Einsatzgeschwader rüstet auf P-8 Poseidon um

Neun Jahre brauchte die US Navy für die Umrüstung, nun ist sie vollzogen: Als letztesU-Bootjagd- und Aufklärungsgeschwader der US-Marine hat auch die VP-40 aus Whidbey Island von der Lockheed P-3C Orion auf die Boeing P-8A Poseidon...

Mit neuer Lenkwaffe B-1B Lancer trainieren über dem Schwarzen Meer

Zwei B-1B Lancer der US Air Force begaben sich Ende Mai auf eine Langstrecken-Trainingsmission über dem Schwarzen Meer. Dabei übten sie mit neuen Waffen und trafen erstmals mit ukrainischen Su-27 und MiG-29 zusammen – unter dem wachsamen...

Statement von Tim Clark Behält Emirates doch (fast) alle A380?

Entgegen anderslautender Berichte will Dubais Flag Carrier Emirates anscheinend doch nicht auf seine riesige A380-Flotte verzichten. Das zumindest erklärte Airline-Chef Tim Clark gegenüber der Zeitung "Financial Times". Spätestens 2022...

63 Tonnen Nutzlast Elbe Flugzeugwerke liefern A330 P2F an DHL aus

Die Elbe Flugzeugwerke in Dresden haben einen weiteren Airliner zum Frachter umgebaut: Die jüngst an Paketriese DHL gelieferte A330-300 P2F erklimmt zugleich den Spitzenplatz unter ihresgleichen: sie ist die erste, die mehr als 62 Tonnen...

Airbus A380 ANA holt ihre dritte Schildkröte später ab

Drei Airbus A380 hat die japanische All Nippon Airways (ANA) bestellt. Alle drei sind fertig, doch erst zwei haben die Japaner bislang übernommen. Das wird fürs Erste so bleiben: Wegen der aktuellen Krise verschiebt ANA die Übernahme ihrer...

Umparken (fast) abgeschlossen Lufthansa: 16 von 17 A340-600 stehen jetzt in Teruel

Mitte April gab die Lufthansa bekannt, alle ihre A340-600 im spanischen Teruel abzustellen – für mindestens ein Jahr. Am Dienstagmorgen verließ mit der D-AIHU die letzte A340-600 ihre alte Heimat München. Nur ein Flugzeug versteckt sich...

Neue Fähigkeit Airbus A400M für Automatik-Tiefflug zertifiziert

Airbus vermeldet einen neuen Meilenstein für seinen Militärtransporter A400M: Ab sofort ist das Flugzeug offiziell für den Tiefflug im Automatik-Modus zugelassen. Vorerst gilt die Zulassung allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen.

Antonow-Chef Oleksandr Donets Darum wird es keine zweite Antonow An-225 geben

Die Antonow An-225 ist in der Corona-Krise schwer aktiv. Doch der sechsstrahlige Frachter blieb bislang ein Einzelstück – obwohl eine zweite An-225 halbfertig in Kiew auf ihre Vollendung wartet. Geht es nach Antonow-Chef Oleksandr Donets,...

Boeing 747 als Startplattform Erster Raketenstart von Virgin Orbit schlägt fehl

Das Satellitenstart-Unternehmen Virgin Orbit musste den ersten scharfen Testflug seiner Trägerrakete "Launcher One" am Montag abbrechen. Kurz nach dem Start habe es eine Anomalie gegeben, heißt es. Statt ins All zu fliegen, stürzte...

Langsam aber sicher Erste Il-96-400M nähert sich der Fertigstellung

Seit Januar befindet sich der erste Prototyp der Iljuschin Il-96-400M im VASO-Flugzeugwerk Woronesch in der Endmontage. Diese geht allem Anschein nach nur langsam voran. Dennoch sieht Russlands Flugzeugbau-Holding UAC das Projekt im...

Corona als Sargnagel Der rasante Niedergang des Airbus A380

Zu groß, zu schwer, unprofitabel: Der Weg des Airbus A380 vom Prestigeflugzeug zum Auslaufmodell war bereits vorgezeichnet. Die Corona-Krise nimmt den Niedergang des weltgrößten Passagierflugzeugs radikal vorweg – und schickt fast neue...

Eglin Air Force Base F-22 und F-35 stürzen kurz hintereinander ab

Binnen fünf Tagen hat die US Air Force an ihrem flächenmäßig größten Stützpunkt Eglin AFB (Florida) gleich zwei ihrer Top-Fighter verloren. Vergangene Woche stürzte eine F-22 Raptor ab, gestern meldete die Air Force den Verlust einer F-35A...

4 Tage, 31000 Kilometer A380 von Hi Fly fliegt einmal um die Welt

Sie ist Europas derzeit einzige aktive A380 – und sie macht diesem Status alle Ehre: Nach längerer Wartungspause steht die A380 der Charter-Airline Hi Fly seit Kurzem wieder im Dienst. Ihre erste Mission führte sie einmal um die ganze...

Nach tödlichem Absturz Snowbirds stellen Corona-Flugshows vorerst ein

Die Snowbirds, das Kunstflugteam der kanadischen Luftwaffe, wollten der Bevölkerung mit Formations-Überflügen im ganzen Land Mut machen und sie im Kampf gegen die Corona-Pandemie moralisch unterstützen. Nun stürzte ein Snowbirds-Jet ab –...

1 2 3 ... 6 ... 10
Die aktuelle Ausgabe
FLUG REVUE 7/2020
FLUG REVUE 07 / 2020 Erscheinungsdatum: 18. Juni 2020 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden