Patrick Zwerger

Conviasa aus Venezuela A340 in (fast) allen Varianten - und eine 747-300

Venezuelas Flag Carrier Conviasa ist überzeugter Nutzer des Airbus A340 – egal in welcher Variante. Auch eine zum Frachter umgebaute Boeing 747-300 findet sich in ihren Reihen. Die Flotte soll wenn möglich weiter anwachsen. Deshalb sucht...

Verteilt auf drei Flüge Antonov Airlines: Mit 200 Tonnen Fracht nach Afrika

Die Basis ist zerstört, die Flotte dezimiert, doch Antonov Airlines fliegt trotzdem weiter. Dass die Spezialfracht-Profis aus der Ukraine dabei nicht nur Hilfsflüge für ihr Heimatland im Blick haben, zeigt ihr jüngster Coup. Der führte sie...

Avic AG600 reloaded Chinas neues Seemonster hebt ab

Der zweite Prototyp der Avic AG600 ist flügge. Das gegenüber dem Erstling deutlich umkonstruierte Amphibium aus China stieg am Dienstag in der südchinesischen Provinz Guangdong zum Jungfernflug auf. Es ist das größte Flugboot der Gegenwart...

Einsatz in der Ukraine? Zwei neue Serien-Su-57 für Russlands Luftwaffe

Russlands Luftwaffe hat offenbar weitere zwei Suchoi Su-57 aus der Serienfertigung erhalten. Die Stealth-Jets wurden beim Auftanken auf dem Flughafen Nowosibirsk beobachtet. Unterdessen halten sich Gerüchte, die Su-57 sei an Einsätzen im...

F/A-18E in Indien Wenn Super Hornets über Schanzen springen

Indien sucht einen neuen Kampfjet für seine Flugzeugträger. Mit der Dassault Rafale M und der Boeing F/A-18E/F Super Hornet stehen zwei Muster in der Endauswahl. Letztere muss aktuell in Goa beweisen, dass sie Rampenstarts verträgt – ein...

Untersuchung beendet Absturzursache der Il-112W bleibt offiziell unter Verschluss

Die russischen Behörden haben ihre Untersuchung zum Absturz der Iljuschin Il-112W abgeschlossen. Offizielle Details über den Hergang der Katastrophe und ihre Ursachen wird es jedoch nicht geben. Trotzdem sind Details aus dem...

Fünfte P-8A „Munin“ macht Norwegens Poseidon-Quintett komplett

Boeing hat in der vergangenen Woche die fünfte und letzte P-8A Poseidon an Norwegens Luftwaffe ausgeliefert. Der Seefernaufklärer mit dem Namen "Munin" ist bereits in Evenes gelandet. In Zukunft wird er ein wachsames Auge auf U-Boote der...

„Mrija“ wird geborgen Schlepper ziehen das Wrack der An-225 aus dem Hangar

Auf dem Antonow-Werksflughafen Kiew-Hostomel wird seit Tagen wieder hart gearbeitet. Der vom Krieg verwüstete Airport soll möglichst umfassend wiederhergestellt werden. Dabei muss auch das Wrack der An-225 "Mrija" weichen. Der Abtransport...

Abflug nach sieben Jahren Der schlafende Tiger-Jumbo von Teruel ist erwacht

Einst flog die Boeing 747-400 mit Tigergesicht für die russische Transaero, doch die ging 2015 pleite. Der "Tiger-Jumbo" verbrachte die letzten sieben Jahre schlafend unter der Sonne Teruels. Nun wurde er wieder wachgeküsst – und macht...

Stealth Fighter Griechenland fordert mit F-35 die Türkei heraus

Die griechische Regierung hat sich entschieden: Sie will bei Lockheed Martin bis zu 24 Stealth-Kampfjets F-35A erwerben. Der Beschaffungsprozess beginne "sofort", erklärte Griechenlands Verteidigungsminister. Dem Nachbarn Türkei dürfte das...

Tupolew Tu-334 Der russische Airliner, der dem Superjet zum Opfer fiel

Die Tu-334, entwickelt vom Konstruktionsbüro Tupolew, trat schon vor mehr als 20 Jahren an, die alten Sowjet-Airliner à la Tu-134 und Jak-42 in Russland zu ersetzen. Das Projekt starb einen stillen Tod – weil die Politik dem Suchoi...

B-21 Raider Amerikas neuer Superbomber kommt später

Mit der Northrop Grumman B-21 Raider will die US Air Force B-1B Lancer und B-2 Spirit sukzessive ablösen – während das fliegende Fossil B-52 weiter im Dienst bleibt. Geplant war der Erstflug des neuen Nurflüglers eigentlich für 2022....

Kampfhubschrauber für Australien Wenn die Apachen kommen, müssen die Tiger gehen

Australiens Regierung zurrt den Deal mit Boeing fest und gibt eine Milliardensumme für den Kauf von 29 AH-64E Apache frei. Damit ist das Aus für die ungeliebten Tiger-Helikopter bei der Australian Army endgültig besiegelt. 2025 beginnt ihr...

Über 24 Stunden Auf Marathon-Mission mit der KC-46 Pegasus

Länger war zuvor noch kein Tanker der US Air Force in der Luft: Mehr als 24 Stunden lang ging eine KC-46A Pegasus des 22nd Refuelling Wing Anfang Mai auf Mission. Ein Zeichen, dass das Vertrauen der Air Force in den Boeing-Pannentanker...

Beim Start verunglückt Dieser Airbus A319 ist jetzt Schrott

Von Chongping in Südwestchina nach Nyingchi in Tibet hätte Tibet Airlines-Flug TV9833 heute Morgen starten sollen. Doch abgehoben ist der Airbus A319 nicht. Stattdessen liegt er nun in Chongping neben der Runway – ohne Triebwerke und...

Erstflug in Toulouse Hier kommt die Kurzstart-ATR

ATR 42-600S nennt der italienisch-französische Regionalflugzeugbauer sein neuestes Erzeugnis. Das S im Namen ist wichtig, denn es steht für "Short Take-off and Landing" – kurz: STOL. Nun hob die STOL-ATR in Toulouse erstmals ab. Doch sie...

Zwölf neue Flugzeuge Indien will die Suchoi Su-30MKI indischer machen

Indien möchte seine Rüstungsindustrie voranbringen und unabhängiger von Importen machen. Ein Deal mit Russland über zwölf neue Suchoi Su-30MKI kommt da als Kraftprobe gerade recht: Die indische Regierung wünscht mehr indische Komponenten...

Letzter Flug ins Museum Die erste je gebaute KC-10 Extender ist in Rente

Die McDonnell Douglas KC-10A Extender ist das größte Tankflugzeug der US Air Force. Doch die Ära der Dreistrahler geht zu Ende, die Extender landen Schritt für Schritt auf dem Altenteil. Kürzlich erwischte es eine ganz besondere Maschine:...

A380-Comeback bei ANA Die fliegenden Schildkröten kehren zurück

Drei Airbus A380 hat Japans größte Airline ANA in der Flotte – bunt bemalt im Stile fliegender Meeresschildkröten. Doch dank Corona waren die Publikumslieblinge viel zu lange zum Nichtstun verdammt. Das hat jetzt bald ein Ende.

Chengdu J-20 „Mighty Dragon“ Chinas Superfighter trifft auf die F-35A

Der Stealth-Kampfjet Chengdu J-20 ist die neue Speerspitze der chinesischen Luftwaffe – und der Stolz des heimischen Flugzeugbaus. Seit April patrouillieren J-20 erstmals über dem süd- und ostchinesischen Meer. Dabei treffen sie auch auf...

Die unfertige Schwester Dmytro Antonow setzt auf die zweite An-225 „Mrija“

Die An-225 "Mrija" war das fliegende Aushängeschild der Ukraine. Antonow will das zerstörte Flugzeug auferstehen lassen, doch das scheint unmöglich. Dafür rückt die unfertige Zelle der zweiten "Mrija" in den Fokus – auch wenn ihre...

777-9-Verspätung Kommt die A380 bei Lufthansa doch wieder ins Spiel?

Boeings neuer Riesen-Twin 777-9 verspätet sich weiter. Vor 2025 wird es nichts mit den ersten Auslieferungen. Das bringt Kundin Lufthansa in die Bredouille. Der Kranich sucht deshalb nach Interimslösungen – und weckt bescheidene Hoffnungen...

Vier Jahre in der Werkstatt U-Boot-Jäger Orion 60+03 meldet sich zurück zum Dienst

Acht Lockheed P-3C Orion erhielten die Marineflieger 2004 gebraucht aus den Niederlanden. Zeitweise war nur eine davon flugbereit. Jetzt sind es immerhin wieder vier: Mit frischen Flügeln komplettiert die 60+03 das fliegende...

Zertifizierung erfolgreich Tschechiens Gripen tanken jetzt auch bei deutschen A400M

Schon seit geraumer Zeit nutzt die Bundeswehr ihre Airbus A400M nicht nur als Transporter, sondern auch als fliegende Tankstellen. Zum ersten Mal kamen nun Gripen-Kampfjets des NATO-Nachbarn Tschechien in den Genuss einer Luftbetankung...

Russischer Turboprop Was gibt es Neues von der Iljuschin Il-114-300?

Die Iljuschin Il-114-300 gilt als Leuchtturmprojekt des russischen Flugzeugbaus. Doch seit mehr als neun Monaten ruht die Erprobung des Turboprop-Airliners – aus Sicherheitsgründen. Nun bräuchte Russland die Maschine nötiger denn je. Wie...

Zivil Flugzeuge Voltrausch Mehr Nachhaltigkeit durch alternative Antriebe

Mehr Nachhaltigkeit beim Fliegen sollen SAF, Strom und Wasserstoff bringen.

Die aktuelle Ausgabe
FLUG REVUE 09 / 2022 Erscheinungsdatum: 08. August 2022 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden