Patrick Zwerger

Eurofighter-Ersatz Gripen für Österreich? Saab will's nochmal wissen

Als Österreich 2002 für den Eurofighter Typhoon votierte, hatte Saab mit der JAS 39 Gripen das Nachsehen. 20 Jahre später könnte sich das Blatt doch noch einmal wenden: Österreich hadert beharrlich mit dem Eurofighter – und Saab bringt...

Statt russischer MiGs Serbien will mindestens zwölf Rafale kaufen

Das orthodox geprägte Serbien gilt als Russlands treuester Fürsprecher in Europa. Das hindert die Serben aber nicht, sich bei der Suche nach Ersatz für ihre alternden MiG-29 der Luftwaffe im Westen umzusehen. Die Regierung hat dabei einen...

Übergabe bei Boeing Der letzte neue Jumbo Jet für UPS

Noch in diesem Jahr wird die Produktion der Boeing 747 für immer zu Ende gehen. Vier 747-8F stehen noch im Auftragsbuch, allesamt bestimmt für Atlas Air aus den USA. Ein anderer US-Frachtriese hat seinen letzten Jumbo-Frachter dagegen...

Möglicher AWACS-Nachfolger Türkischer „Friedensadler“ zu Gast in Geilenkirchen

Die NATO sucht nach einem Erben für ihre steinalten Sentry-Frühwarnflugzeuge. Einen Kandidaten konnten die AWACS-Crews nun direkt bei sich zu Hause begutachten: eine 737 AEW&C "Peace Eagle" aus der Türkei nahm von Geilenkirchen aus an...

Kernenergie und Diplomaten Warum russische Flugzeuge immer noch in die EU fliegen

Seit Ende Februar ist der Luftraum der Europäischen Union für Flugzeuge aus Russland verbotenes Terrain. Doch in den vergangenen Tagen häuften sich trotzdem Besuche russischer Jets in mehreren EU-Staaten. Verantwortlich dafür sind zwei...

Xian Y-20 Was machten 6 Militärfrachter aus China zeitgleich in Belgrad?

Die Xian Y-20 ist Chinas Antwort auf die Boeing C-17. In Europa bekommt man den vierstrahligen Militärfrachter höchst selten zu Gesicht. Normalerweise. Am Wochenende allerdings flogen gleich sechs Y-20 von China nach Belgrad und zurück –...

Trotz Krieg und Verwüstung Antonov Airlines fliegt weiter - mit fünf An-124

Das Flaggschiff ist zerstört, das Hauptquartier verwüstet, die Flotte dezimiert – doch ans Aufgeben denkt man bei Antonov Airlines in der Ukraine nicht. Fünf von sieben An-124 sind noch einsatzfähig – und stehen in Leipzig für neue...

Tupolew Tu-214 Das ist Russlands neuer alter Hoffnungsträger

Um die Relevanz westlicher Flugzeuge in Russlands Passagierluftfahrt zurückzudrängen, setzt die Regierung plötzlich große Stücke auf ein totgeglaubtes Muster – und holt die Tupolew Tu-214 aus der Versenkung. Bringt das was? Porträt eines...

Unfall in Costa Rica Boeing 757 von DHL bricht nach Landung auseinander

Eigentlich hätte der 757-Frachter des Logistikriesen DHL von San José in Costa Rica nach Guatemala Stadt fliegen sollen. Doch kurz nach dem Start meldete die Crew Hydraulikprobleme und kehrte zurück. Am Ende lag die 757 neben der Runway –...

Neues Konzept Was bietet die ILA 2022 in Berlin?

Wer bei der heutigen Pressekonferenz zur ILA 2022 auf die Ankündigung großer Highlights hoffte, wurde enttäuscht: Bei der Frage, welche Fluggeräte in Berlin zu sehen sein werden, halten sich die Veranstalter bedeckt. Dafür ist klar, was es...

Pannen-Tanker KC-46A Boeing löst neues Pegasus-Problem mit Klettverschluss

Neuer Wirbel um die KC-46A Pegasus: Boeing hat bei dem Tanker einen weiteren Mangel entdeckt: Eine Verkleidung verhindert, dass sich Notausgänge öffnen lassen. Doch im Unterschied zu anderen Problemen lässt sich der neue Missstand rasch...

Mit An-124 und Il-76 Volga-Dnepr Airlines fliegt ab sofort für Moskau

Für die Fracht-Ailrline Volga-Dnepr brach mit den Sanktionen gegen Russland ein Großteil des Geschäftsfeldes weg. Gerüchte über eine baldige Insolvenz machen seither die Runde. Moskaus Bürgermeister greift dem Cargo-Carrier nun mit einem...

Neue Lieferung Kuwait fliegt die besten Eurofighter, die es gibt

Sie sollen die Luftmacht des Emirats nachhaltig stärken – und sie sind die modernsten Eurofighter, die man derzeit kaufen kann: Kuwait nahm Ende März zwei weitere werksneue Typhoons der Tranche 3A in Empfang. Fehlen noch 24 weitere.

Meilenstein Eine halbe Million Flugstunden für die F-35-Flotte

Die Zahl der gebauten Exemplare des Tarnkappen-Kampfjets F-35 steigt rasant. Immer mehr Nationen entscheiden sich für den US-Fighter, auch Deutschland wird ihn beschaffen. Derweil haben die bereits aktiven F-35 nun eine wichtige...

Von Florida nach Tennessee Der Defiant X-Prototyp geht auf die „Langstrecke“

Seit März 2019 residierte der Testträger für den neuen Super-Hubschrauber Defiant X in West Palm Beach und machte dort bei Flugtests die Gegend unsicher....

Neuer Markenauftritt Condor-Jets mutieren zu bunten Zebras

Condor erfindet sich neu. Ab sofort schickt der Ferienflieger seine Flugzeuge im farbigen Streifen-Look zu den Urlaubszielen der Welt. Der Markenauftritt dürfte polarisieren – aber immerhin kein Euroweiß...

Flughafen Leipzig/Halle Wo russische & ukrainische Antonows beisammen parken

Nirgends sonst kommen Jets aus Russland und der Ukraine sich zur Zeit so nahe wie in Leipzig. Sieben Antonow An-124 parken aktuell dort: vier von Antonov Airlines aus der Ukraine, drei von Volga-Dnepr aus Russland. Die einen dürfen...

Wegen Zerstörung der An-225 Antonow-Generaldirektor Bytschkow ist seinen Job los

Der ukrainische Staatskonzern Ukroboronprom hat den Generaldirektor des Flugzeugbauers Antonow vor die Tür gesetzt. Grund ist eine interne Untersuchung zum Verlust der An-225 "Mrija". Diese soll der Frage nachgehen: Hat das...

Seit Kriegsbeginn Zwei türkische A400M hängen in der Ukraine fest

Die türkische Luftwaffe muss aktuell auf zwei Airbus A400M samt Crews verzichten, die wenige Stunden vor dem russischen Angriff auf die Ukraine am Flughafen Kiew-Boryspil angekommen waren – und seither dort festsitzen. Was hatten die...

Frisch lackiert in Azurblau Hier zeigt sich die erste A350 für ITA Airways

Italiens Fußballer boykottieren – unfreiwillig – die WM in Katar, doch das ist kein Grund, nicht trotzdem lauthals "Forza Azzurri!" zu rufen. Grund ist die neue ITA Airways und deren azurblaues Farbkleid. Der ersten A350 für ITA steht die...

Il-86, Tu-214, Il-96 und Co. Holt Russland die Sowjet-Jets aus der Mottenkiste?

Russlands zivile Luftfahrt befindet sich durch die Sanktionen des Westens in akuter Notlage. Auch die illegale Weiternutzung geleaster Airbus- und Boeing-Jets ist keine dauerhafte Lösung. Kommt nun die Auferstehung totgeglaubter...

Upgrade zu teuer 33 F-22 Raptor landen wohl bald auf dem Friedhof

Die F-22 Raptor von Lockheed Martin ist der beste, aber wohl auch der teuerste Kampfjet der Welt. Nicht ganz 200 Exemplare wurden gebaut, 186 fliegen noch. Bald könnten es knapp drei Dutzend weniger sein: Die Air Force will 33 ältere...

Baykar Kızılelma Die Türkei baut ihre eigene Stealth-Kampfdrohne

Unbemannte Kampfflugzeuge werden auf dem Schlachtfeld der Zukunft von großer Bedeutung sein. Dieser Ansicht ist der türkische Drohnenhersteller Baykar – und entwickelt seine erste Stealth-Kampfdrohne. Die Baykar Kızılelma soll 2023...

Flottenausbau DHL sichert sich sechs neue Boeing 777-Frachter

DHL Express stockt seine Boeing-Order auf: Der Paketriese kauft sechs weitere, werksneue 777-Frachter. Damit erhöht sich die Zahl der insgesamt von DHL bestellten 777F auf 28. Die neuen Jets sollen auch in Deutschland zum Einsatz kommen.

Ja oder nein? Wirbel um polnische MiG-29 für die Ukraine

Die Ukraine fordert von der NATO vehement "neue" Kampfjets. Das allerdings birgt Gefahren. Auf Polen wuchs zuletzt der Druck, den Ukrainern seine letzten MiG-29 zu überlassen – worauf Warschau die USA als Zwischenhändler ins Spiel brachte....

1 ... 2 ... 3 4 5 6 7 ... 24 ... 42
Zivil Airlines QR-Code auf Boardingpass Fremde knacken Daten von Lufthansa-Chef Spohr

Über eine Sicherheitslücke knackten Hacker sensible Daten von LH-Chef Spohr

Die aktuelle Ausgabe
FLUG REVUE 10 / 2022 Erscheinungsdatum: 08. September 2022 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden