in Kooperation mit

Premiere in Tianjin

Thales liefert ersten Level D Hubschraubersimulator nach China

Die Chinesische Luftfahrtbehörde CAAC hat den ersten Level D EC135-Simulator des französischen Herstellers zugelassen. Das erste Exemplar erhielt die Haite Group.

Der Reality H Helikopter steht im Flugtrainingszentrum der Haite Group in der Stadt Tianjin. Der Full Flight Simulator ermöglicht es der Unternehmensgruppe, dem zunehmenden Bedarf an chinesischen Helikopter-Piloten zu begegnen. Angeboten werden auch spezielle Schulungen für medizinische Rettungsdienste und zum kommerziellen Betrieb. Sowohl neue Piloten werden geschult als auch vorhandene für komplexe und herausfordernde Missionen weitergebildet.

Der Reality H EC135 ist in anderen Ländern schon länger im Einsatz. Aufgrund der Effizienz und missionsorientierten Trainingseinheiten hat sich auch der chinesische  Luftfahrttechnologie-Anbieter mit 40 Tochterunternehmen für das französische Produkt entschieden. Der Simulator bietet zudem ein größeres Display, hochauflösende geospezifische Simulationsbilder sowie ein benutzerfreundliches Anwendungssystem.

Top Aktuell FACC feiert Auslieferung 1000. Landeklappenset für A321
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Beliebte Artikel Mehr Passagiersitze in der A320 Diehl liefert Skypax für den Retrofit-Markt Zuliefermesse in München AIRTEC und expoAIR zusammengelegt
Anzeige
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht