13.05.2016
FLUG REVUE

Boeing CST-100 StarlinerErster bemannter Flug auf 2018 verschoben

Aufgrund technischer Probleme wird der erste bemannte Flug des Boeing-Raumschiffs CST-100 Starliner mehrere Monate später stattfinden als ursprünglich geplant.

Boeing CST-100 Starliner

Mit dem CST-100 Starliner sollen Astronauten zur ISS befördert werden. Foto und Copyright: NASA  

 

Eigentlich sollte die bemannte Raumkapsel von Boeing Ende 2017 erstmals starten. Nun sorgen technische Probleme, unter anderem mit aerodynamischen Belastungen beim Start und neue Software-Anforderungen, für Verzögerungen. Der erste bemannte Flug zur Internationalen Raumstation ISS mit einem NASA-Astronauten und einem Boeing-Testpiloten soll demnach im Februar 2018 stattfinden. Ende 2017 sind unbemannte Tests geplant.

Derweil gehen die Arbeiten am ersten so genannten Strukturtestartikel des CST-100 Starliner voran. Die Hülle wurde Anfang Mai in  Boeings Commercial Crew and Cargo Processing Facility am Kennedy Space Center in Florida zusammengebaut. An dem Strukturtestartikel werden Fertigungsmethoden und später in Huntington Beach, Kalifornien Eigenschaften der Kapsel überprüft.

Boeing und SpaceX haben im vergangenen Jahr von der NASA Aufträge für die Beförderung von Astronauten zur ISS erhalten. Mit den Raumschiffen CST-100 Starliner von Boeing und Dragon von SpaceX will sich die NASA unabhängiger von Russland machen. Momentan können Astronauten nur mit Soyuz-Kapseln zur ISS und zurück gebracht werden.

Welches der beiden Unternehmen zuerst zur ISS fliegt, hatte die NASA bei Bekanntgabe der Auftragnehmer noch nicht entschieden. Durch die Verzögerungen bei Boeings CST-100 Starliner könnte nun aber SpaceX als erstes zum Zug kommen.

www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Experiment des DLR Alexander Gerst steuert Roboter von der ISS aus

17.08.2018 - Über ein Tablet hat der deutsche ESA-Astronaut von der Internationalen Raumstation aus den humanoiden Roboter "Rollin' Justin" in Oberpfaffenhofen dirigiert und komplexe Aufgaben zusammen mit ihm … weiter

NASA-Sonde Parker Solar Probe auf dem Weg zur Sonne

13.08.2018 - Eine Delta IV Heavy brachte am 12. August die Parker Solar Probe der NASA ins All. Die Sonde soll der Sonne so nah wie bisher kein anderes Raumfahrzeug kommen. … weiter

Boeings Raumkapsel Starliner-Testflüge verzögern sich weiter

02.08.2018 - Wegen Problemen beim Test der Notfalltriebwerke verschiebt sich der erste unbemannte Flug mit der neuen Raumkapsel. … weiter

Erfolgreich gelandet Diese Länder waren bis jetzt auf dem Mond

02.08.2018 - Drei Länder haben es innerhalb eines halben Jahrhunderts geschafft, ihre Sonden, Landemodule und Rover kontrolliert auf dem Mond aufsetzen zu lassen. … weiter

Kraftpakete der Raumfahrt Top 10: Die stärksten Raketen der Welt

27.07.2018 - Für die Aufnahme in den exklusiven Club der Kraftpakete ist die Startmasse der Rakete ausschlaggebend. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf