in Kooperation mit

Download E-Kiosk

Antares-Comeback

Die Rakete des US-Herstellers Orbital ATK hebt erstmals seit einem Fehlstart 2014 wieder ab. Möglich macht das ein amerikanisch-russischer Deal, um zehn Jahre lang die Internationale Raumstation zu versorgen.

Zur Startseite
Raumfahrt Raumfahrt Am 21. März 2020 bringt eine Sojus-Rakete weitere 34 OneWeb-Satelliten für die globale Internetkonstellation ins All. 74 von 650 Satelliten sind jetzt im All Sojus startet weitere 34 OneWeb-Satelliten

Eine Sojus-Rakete hat im Auftrag der Arianespace weitere OneWeb-Satelliten...