in Kooperation mit

Dream Chaser absolviert erste Rolltests

Dream Chaser absolviert erste Rolltests

3 Bilder

Sierra Nevadas Raumgleiter Dream Chaser wird gegenwärtig beim Dryden Flight Research Center auf der Edwards Air Force Base in Kalifornien umfangreichen Rolltests unterzogen.

Die Prüfungen dienen der Vorbereitung erster Flugtests, einschließlich von Freiflügen in der Atmosphäre, noch in diesem Jahr. Bei zwei ersten Versuchen wurde das Mini-Shuttle von einem Pick-up mit verschiedenen Geschwindigkeiten über die Betonbahn des Zentrums gezogen, um die Funktionsweise des Fahrwerks, der Bremsen und weiterer Systeme zu überprüfen. Noch Ende dieses Monats sollen bei einer zweiten Testserie Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h erreicht werden.

Der Dream Chaser ist eines der neuen Raumtransportsysteme, die von privaten Unternehmen im Auftrag der NASA entwickelt werden, um Astronauten und Fracht zur Internationalen Raumstation zu befördern.

Einen umfangreichen Bericht über den Dream Chaser mit zahlreichen Hintergrundinformationen finden sie in der Septemberausgabe der FLUG REVUE.

FLUG REVUE online bestellen ...

Top Aktuell So soll der Triebwerks-Demonstrator aussehen. Antrieb mit Methan und Flüssigsauerstoff Prometheus-Triebwerk besteht Entwurfsprüfung
Beliebte Artikel Alle Fakten NASA Die NASA-Sonde Parker Solar Probe soll unseren nächsten Stern genauer unter die Lupe nehmen. NASA-Sonde Parker Solar Probe Mit der Sonne auf Tuchfühlung
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige